Sky Q: Die nächsten Updates werden nicht lange auf sich warten lassen

32
9331
Anzeige

Zur nächsten Bundesliga-Saison werden Sky-Q-Nutzer die besten Szenen schon während des Spiels abrufen können. Aber die sogenannte „Was hab‘ ich verpasst?“-Funktion soll nur der Anfang eines regelmäßigen Update-Programms sein.

„Von nun an werden wir alle paar Monate neue Updates herausbringen und Sie dürfen erwarten, dass das TV-Erlebnis von Sky immer besser wird“, so die vollmundige Versprechung von Christian Hindennach, Chief Commercial Officer von Sky Deutschland.

68 Spiele der Bundesliga – doppelt soviele wie bislang – zeigt Sky nächste Saison in UHD – erstmals auch in HDR (High Dynamic Range).

„Was hab‘ ich verpasst?“-Bild-in-Bild-Funktion

Darüber hinaus wird aber auch noch eine weitere neue Funktion geben. Mit Sky Q verpassen Fußballfans nämlich künftig keinen Start und keine entscheidende Spielszene mehr. Dank der neuen, smarten „Was hab‘ ich verpasst?“-Funktion können Schlüsselmomente wie Tore, Torchancen oder Freistöße während der Live-Übertragung jederzeit auf Knopfdruck abgerufen werden. Mit der Bild-in-Bild-Funktion können die Zuschauer den aktuellen Spielverlauf jederzeit im Auge behalten.

Nach Aufruf der jeweiligen Highlight-Szene schaltet Sky Q nahtlos zurück und zeigt das Live-Spiel wieder im Vollbildmodus.

Bildquelle:

  • df-sky-was-hab-ich-verpasst-funktion: Sky Deutschland

32 Kommentare im Forum

  1. Na dann mal los. Und nicht nur vollmundige Versprechungen , sondern wirklich brauchbare Funktionen und Mehrnutzen.
  2. Wenn es um die nächste Saison geht ist es ja nicht so schwer diese Funktion für den einen Tag Bundesliga zu starten. Da können Sky Kunden sich dann auch noch den Sonntag und den Freitag ohne Fussball Bundesliga dran erfreuen
Alle Kommentare 32 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum