Dortmund – Bayern: Hier gibt es den Supercup-Knaller heute in UHD

11
2179
Bild: © alphaspirit - Fotolia.com
Bild: © alphaspirit - Fotolia.com
Anzeige

Mit dem Bundesliga-Klassiker Dortmund gegen Bayern gibt es heute Spitzenfußball live im Free-TV, Pay-TV und Streaming. Einige Anbieter zeigen das Top-Duell heute auch in UHD.

Es ist das große Duell im deutschen Fußball der letzten Jahre: Borussia Dortmund gegen Bayern München. Am Dienstag kommt es im Rahmen des DFL Supercups zum nächsten Aufeinandertreffen der beiden großen Kontrahenten und damit zum ersten Höhepunkt der noch jungen Saison. Bereits bei sieben der letzten zehn Supercups kam es zu dieser Paarung. Im letzten Jahr gingen die Münchenern mit 3-2 als Sieger vom Platz. 2019 gewannen die Dortmunder mit 2-0.

Der Supercup wird zwischen DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund und dem deutschen Dauermeister Bayern München wird am heutigen 17. August ab 20.30 Uhr ausgefochten. Die Schwarzgelben fungieren dabei im Signal Iduna Park als Gastgeber, wie es die Heimspielvergabe beim deutschen Superpokal will.

Hier gibt es den Supercup in UHD

Sky Q

  • Martin Groß kommentiert, Moderator Michael Leopold meldet sich um 20.00 Uhr live aus dem Signal Iduna Park
  • Für Sky Q Kunden wird die Begegnung auf Sky Sport Bundesliga UHD auch live in Ultra HD übertragen
  • Zwei Extra-Feeds: Star Cam auf Sky Sport Bundesliga 2 und Tactical Feed auf Sky Sport Bundesliga 3
  • Neben dem Abonnement des Sky Bundesliga Pakets können Fans mit Sky Ticket ebenfalls live dabei sein

ProSiebenSat.1 UHD

  • via HD Plus: Kunden des Pay-TV-Anbieters können die „ran“-Berichterstattung (Sat.1) zum Supercup in UHD verfolgen
  • bei MagentaTV: Mit dem entsprechenden Tarif und der richtigen Hardware gibt es die „ran“-Berichterstattung auch für Kunden des Telekom Entertainment-Services.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • Sport-Fussball-Netz: © alphaspirit - Fotolia.com

11 Kommentare im Forum

  1. Wahnsinn laut [USER=77681]@DF-Newsteam[/USER] für alle Sky Q Buli Kunden freigeschaltet: UHD muss nicht gebucht sein Oder verbreiten die eine Werbelüge?
  2. Wer ist eigentlich auf die Idee mit Wolff Fuss und dem Sat 1 Ball in der EPG (MagentaTV) Programmvorschau auf Sky UHD gekommen? Beim Supercup Spiel heute Abend. Ich glaube nicht das das im Interesse von Sky ist (n) Gruß Duck
Alle Kommentare 11 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum