„PlutoTV Star Trek“: Neuer Sender zeigt „Discovery“ erstmals im Free-TV

0
9256
PlutoTV Star Trek (Discovery)
Bild: Pluto TV
Anzeige

PlutoTV Star Trek“ dringt in Galaxien vor, die nie ein Mensch ohne Streaming-Abo zuvor gesehen hat: „Star Trek: Discovery“ ist die erste Free-TV Premiere bei Pluto TV.

Trekkies können ab dem 01. November ihre Lieblingscharaktere auf dem neuen Sender PlutoTV Star Trek kostenlos sehen – noch vor dem klassischen Free-TV. Der Sender zeigt tagsüber alle Staffeln von Star Trek: Enterprise und in den frühen Abendstunden die ersten beiden Staffeln von Star Trek: Discovery. 

Pluto TV Star Trek: Das gibt es zu sehen

In Star Trek: Discovery werden Sternflottenoffizier Michael Burnham, die Adoptivschwester von Mr. Spock, und ihre Crew in einen interstellaren Krieg zwischen dem klingonischen Imperium und der Vereinigten Föderation der Planeten verwickelt. Die Serie ist seit 2017 im Streaming-Kosmos verfügbar und bei Pluto TV ab dem 01. November zum ersten Mal kostenlos und ohne Anmeldung zu sehen. Star Trek: Discovery läuft täglich, jeden Abend, auf dem eigens kuratierten Sender PlutoTV Star Trek. Tagsüber können alle Fans die Abenteuer von Captain Archer und seiner Crew erleben in Star Trek: Enterprise. Mitte des 22. Jahrhunderts wird auf der Erde das erste Raumschiff mit Warp-5- Antrieb gebaut, die Enterprise NX-01, und Captain Archer übernimmt das Kommando für die Reisen in den Weltraum. Direkt in der ersten Folge von Star Trek: Enterprise wird ein verwundeter Klingone entführt. 

„Pluto TV hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt und unterstreicht immer wieder, dass sich werbefinanzierte und lineare Content-Angebote großer Beliebtheit erfreuen. Das Lean-Back-Erlebnis glänzt auch im digitalen Angebot. Die Free TV-Premiere von Star Trek: Discovery ist ein weiterer Beweis dafür,“ sagt Olivier Jollet, Senior Vice President, General Manager Pluto TV International bei ViacomCBS Networks International. „FAST-Angebote, also Free Advertising-Funded Streaming TV, bilden ein wichtiges Bindeglied zwischen den Abo-basierten VOD-Angeboten und dem klassischen Fernsehen. Diese Lücke wollen wir auch weiterhin mit hochkarätigen und exklusiven Inhalten füllen. Die Premiere von Star Trek: Discovery ist unser erster, aber sicherlich nicht unser letzter Streich.“ 

So empfängt man den Streamingdienst

Pluto TV ist nach eigenen Angaben der führende kostenlose Streamingdienst mit dutzenden maßgeschneiderten Live- und Original-Sendern und hunderten On-Demand-Filmen. Mit dem Start des Star Trek-Senders und PlutoTV Biografie, der später im November erscheint, erreicht Pluto TV den Meilenstein von 111 digitalen Sendern. Jeder einzelne Kanal schafft ein themenspezifisches Zuhause für Zuschauer aus den Bereichen Sport, Musik, Kids, Millennials, Gaming und mehr. Pluto TV ist via Smartphone-, Tablet- App, Amazon Fire TV, Sky Ticket, Smart TV, PlayStation, Roku oder unter pluto.tv im Browser empfangbar. 

Quelle: PlutoTV

Bildquelle:

  • plutotv-star-trek: Viacom CBS

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum