Relegation die Zweite – auch im Free-TV

0
11129
Bild: © Maxisport - Fotolia.com
Bild: © Maxisport - Fotolia.com
Anzeige

Seit dem Wochenende steht nun auch der letzte Relegationsteilnehmer dieser Saison fest. Die Spiele um die Zweite Liga sind auch im Free-TV zu sehen.

Ab morgen wird sich der FC Ingolstadt mit dem 1.FC Nürnberg um die Teilnahme an der 2. Bundesliga duellieren. Live übertragen werden die Begegnungen am Dienstag und Samstag von dem Trio DAZN, Prime und ZDF. Anstoß ist jeweils um 18.15 Uhr.

Im Gegensatz zu den Relegationsspielen um die Bundesliga, die heute Abend um 20.30 Uhr zwischen Heidenheim und Werder Bremen entschieden werden, ist in Falle der Relegation um die 2. Liga auch das Free-TV live dabei.

Der FC Ingolstadt ist erst in letzter Sekunde durch einen verwandelten seitens der Würzburger Kickers (gegen Halle) wieder auf den Relegationsplatz abgerutscht. Nun geht es für sie gegen den letztjährigen Bundesliga-Absteiger aus Nürnberg, der den Total-Absturz in die dritte Liga natürlich tunlichst vermeiden möchte.

Das Hinspiel am Dienstag findet in Nürnberg statt.

Bildquelle:

  • Sport-Fussball-2: © Maxisport - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum