Sky bringt erfolgreichen Pop-Up Channel zurück

4
4943
© Sky Deutschland
Anzeige

Während Bond-Fans nun deutlich länger auf das neuste Leinwand-Abenteuer des Agenten warten müssen, sorgt Pay-TV-Anbieter Sky auf einem Pop-Up Channel für ordentlich Ersatzprogramm.

Sky präsentiert seinen Kunden von Herbst bis ins neue Jahr hinein die offiziellen 24 James-Bond-Filme von EON Productions und Metro-Goldwyn-Mayer Studios auf einem eigenen Sender: Sky Cinema 007.

Der Pop-up Sender Sky Cinema 007 zeigt vom 20. November bis 14. Januar alle 24 bisherigen James-Bond-Filme von „James Bond jagt Dr. No“ bis „Spectre“ rund um die Uhr. In dieser Zeit werden die Filme auch über Sky Q jederzeit auf Abruf zur Verfügung stehen. Mit dem Streamingdienst Sky Ticket sind die Bond-Blockbuster ebenfalls abrufbar.

Dr. Malte Probst, Senior Vice President Film & Entertainment Portfolio Sky Deutschland, äußerte sich zum kommenden Programmangebot wie folgt: „Alles einfach nur auf Sky – nach dem überwältigenden Erfolg unseres ersten Bond-Senders vor fünf Jahren bieten wir unseren Kunden nun erneut dieses einzigartige Filmevent. Sky Cinema präsentiert zwei Monate lang alle 24 legendären Bond-Hits: auf Sky Cinema 007, sowie jederzeit auf Abruf und wahlweise im Original – das größte Bond-Special aller Zeiten gibt es nur bei Sky.“

Bildquelle:

  • 007sky: Sky Deutschland

4 Kommentare im Forum

  1. Gute Sache! Hätte ich Sky Cinema, würde ich einschalten. Die Bond-Filme sind zeitlose Klassiker, die ich mir immer wieder ansehen kann, allem voran diejenigen mit Sean Connery.
  2. Ich hab letztens noch gedacht, das ich echt froh wäre, wenn es so einen Popup-Channel geben würde und das für mehrere Monate, und er kommt! Ja, es sind auch nur Wiederholungen, aber es sind Klassiker und die schau ich besonders in der jetzigen Jahreszeit sehr gerne. In der Hinsicht hat zumindest für mich SKY diesmal alles richtig gemacht!
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum