Sky zeigt zum Kinostart von „Keine Zeit zu Sterben“ einen Monat lang Bond-Filme

32
3214
Sky Cinema 007 - alle Bond-Abenteuer gebündelt
"Sky Cinema 007" zeigt alle Bond-Abenteuer von Dr. No bis Spectre in Dauerschleife (Bild: Sky Deutschland)
Anzeige

Zum Kinostart von „Keine Zeit zu sterben“ am 30. September zeigt der Pop-up Sender über einen Monat lang die 24 offiziellen James-Bond-Filme rund um die Uhr.

Diverse Male wurde die Leinwandpremiere vom letzten Bond-Film mit Daniel Craig bereits verschoben – Ende September soll es nun aber endlich soweit sein: In „Keine Zeit zu Sterben“ tritt der kernige Brite gegen Oscar-Preisträger Rami Malik („Bohemian Rhapsody“) an – und das nur im Kino. Die direkte Veröffentlichung des neuesten Films um Kult-Agent 007 im Streaming wurde zwar von einigen Fans herbeigesehnt, fand aber bei den Machern des Franchise keinen Zuspruch.

Sky Cinema 007 zum Kinostart von „Keine Zeit zu Sterben“

Sky feiert die mittlerweile um weit mehr als ein Jahr verschobene Kino-Premiere mit dem bei Kunden bereits bekannten Sondersender: Der Pop-up Sender Sky Cinema 007 zeigt vom 27. September bis 31. Oktober alle 24 bisherigen James-Bond-Filme von „James Bond jagt Dr. No“ bis „Spectre“ rund um die Uhr. In dieser Zeit werden die Filme auch über Sky Q jederzeit auf Abruf zur Verfügung stehen. Über Sky Ticket und mit dem Sky X sind die Bond-Blockbuster ebenfalls in Österreich abrufbar.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • james-bond-sky: Sky

32 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 32 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum