So läuft der Saisonstart der Formel 1 bei RTL, N-TV und TV Now

2
698
© learchitecto - Fotolia.com
© learchitecto - Fotolia.com
Anzeige

Am Wochenende heulen die Motoren wieder: Die 71. Saison der Formel 1 geht in Spielberg (Österreich) los – und vom freien Training bis zur letzten Runde gibt es jede Sekunde der ersten Station in der Motorsport-Königsklasse in TV und Web zu sehen.

Nach langer Sportpause bekommen auch die Fans der rasanten Boliden endlich wieder die volle Dröhnung ins Wohnzimmer: RTL, NTV und TVNow zeigen Freies Training, Qualifying und Rennen, beginnend am Freitagmorgen.

Hier eine Übersicht aller Sendezeiten vom ersten Großen Preis der neuen Rennsaison in Spielberg, Österreich:

Freitag, 3. Juli: Trainings live bei NTV

  • 10:55 – 12:35 Uhr: 1. Freies Training, Live bei ntv.de
  • 14:55 – 16:35 Uhr: 2. Freies Training, Live bei NTV (und ntv.de)

Samstag, 4. Juli: Die Jagd um die Pole live bei RTL

  • 14:00 – 14:45 Uhr: 3. Freies Training, Aufzeichnung bei RTL
  • 14:45 – 16:15 Uhr: Qualifying, Live bei RTL

Sonntag, 5. Juli: Formel 1 bei RTL

  • 13:30 – 17:15 Uhr: „F1 Spezial – Mit Vollgas aus der Corona-Krise“, Live bei RTL, danach Countdown, Rennen und Highlights

Bildquelle:

  • Motorsport-Rennstrecke-Formel-1: © learchitecto - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. Ich denke, Formel 1 ohne Zuschauer zu schauen ist "besser" als Fussball ohne Zuschauer. Freue mich auf den Start!
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum