„The Mandalorian“ startet im deutschen Free-TV – noch vor Disney+

27
8399
© Disney

Kurz vor dem Start von Disney+ bringt ProSieben die Premiere des ersten Teils der „Star Wars“-Serie „The Mandalorian“ ins frei empfangbaren Fernsehen – und zum Nachtisch gibt es die Free-TV-Erstausstrahlung von „Star Wars: Die letzten Jedi“.

Kaum zu glauben, aber wahr: Noch bevor der Streamingservice Disney+ in Deutschland mit der eigenproduzierte Hitserie „The Mandalorian“ startet, gibt es die erste Folge der „Star Wars“-Spinoffserie im deutschen Free-TV zu sehen. Am Sonntag, dem 22. März, wird die Pilotfolge der Science-Fiction-Geschichte um 20.15 Uhr bei ProSieben Deutschlandpremiere feiern. Direkt im Anschluss (20.50 Uhr) zeigt der Sender noch die Free-TV-Premiere von „Star Wars: Die letzten Jedi“. Bereits um 17.50 Uhr wird in „Star Wars: Episode V – Das Imperium schlägt zurück“ erzählt, wie Kopfgeldjäger wie der Mandalorianer ihrem Geschäft nachgehen.

ProSieben-Chef Daniel Rosemann dazu: „ProSieben ist die erste Adresse im deutschen Free-TV für alle Fans von Obi Wan und Yoda. Die Zusammenarbeit von ProSieben und der Walt Disney Company hat schon beim „Disney Day“ und dem „Marvel Day“ die gemeinsame Kraft unserer Marken beim Zuschauer gezeigt.“ 

Disney Chef Roger Crotti äußert sich wie folgt: „ProSieben ist unser langjähriger und bewährter Partner von Star Wars im deutschen Free-TV und wir freuen uns sehr, dass diese exklusive Premiere des Disney+ Originals ‚The Mandalorian‘ zwei Tage vor dem offiziellen Start auch dort zu sehen ist.“

Bildquelle:

  • The_Mandalorian: © Disney

27 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 27 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum