M7 bringt UHD-Sender Travelxp 4K HDR ins Kabel

9
4860
© Travelxp4kuhd / M7
Anzeige

M7 baut sein Ultra-HD-Angebot aus: Der internationale Reise- und Lifestyle-Sender Travelxp 4K HDR steht Netz- und Plattformbetreibern ab sofort zur Verbreitung zur Verfügung.

Der weltweit erste Reisekanal in UHD/HDR-Bildqualität zeigt rund um die Uhr Berichte und Reportagen über Urlaubsziele in über 60 Ländern aus aller Welt. Für die Zuschauer in den von M7 versorgten Netzen in Deutschland, Österreich und der Schweiz wird das Programm in deutscher Sprache angeboten.

„Wir freuen uns über diesen attraktiven Neuzugang in unserem UHD-Portfolio: Travelxp 4K HDR bringt fremde Kulturen und exotische Länder direkt ins Wohnzimmer und ermöglicht den Zuschauern, in eine ferne Welt einzutauchen, insbesondere jetzt, da Reisen nur schwer möglich ist“, sagte Christian Heinkele, Geschäftsführer der Eviso Germany GmbH, dem M7 Business Partner in Deutschland.

Mit Travelxp 4K HDR, Insight TV UHD und LoveNature 4k bietet M7 seinen Partnern insgesamt drei UHD-Sender zur Verbreitung in ihren Netzen an. Das Abkommen baut auf die Zusammenarbeit auf, die zwischen der M7-Gruppe und Travelxp bereits in den Benelux-Staaten und in osteuropäischen Märkten besteht.

Bildquelle:

  • TRAVELXP4KUHD: M7

9 Kommentare im Forum

  1. Bei Love Nature 4K auf Hotbird und Insight UHD auf Astra ist Conax (für M7) dabei und kann mit entsprechendem Abo gesehen werden. Ich gehe davon aus dass bei Travel XP 4K auf Hotbird in den nächsten Tagen auch Conax aktiviert wird.
Alle Kommentare 9 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum