Zwei neue Radiosender im Vodafone-Kabelnetz

3
12271
radio radiosender © tanawatpontchour - stock.adobe.com
© tanawatpontchour - stock.adobe.com
Anzeige

Rock Antenne und 80s80s stoßen zu den mehr als 350 Radiosendern im Vodafone-Kabelnetz.

Beide Sender sind seit Donnerstag bundesweit im gesamten Kabelnetz von Vodafone verfügbar. Sie können laut Unternehmen ab sofort automatisch und ohne besonderen Aufwand empfangen werden. Sind sie jedoch nicht direkt sichtbar, empfiehlt es sich, einen neuen Sendersuchlauf zu starten. Spätestens dann sollte es jedem Kunden möglich sein, die neuen Sender zu hören.

80s 80s - neu über dab plus und kabelnetz
© Regiocast, 80s80s Radio

Mit den beiden Musiksendern weitet Vodafone sein Hörfunkangebot im Kabelnetz weiter aus. Mit den beiden neuen Sendern Rock Antenne und 80s80s sind von jetzt an mehr als 350 verschiedene Radiosender im Vodafone Kabelnetz eingespeist. Viele dieser Radio-Angebote können deutschlandweit empfangen werden, hinzu kommen regionale und lokale Sender, die vorwiegend in der eigenen Region verfügbar sind.

Nicht nur im Kabelnetz: 80s80s auch kürzlich im DAB-Plus-Bundesmux gestartet

80s80s präsentiert, wie kaum anders zu erwarten, Musik und Lebensgefühl der 80er-Jahre. So wird stilistisch beispielsweise auf die neue deutsche Welle oder Funk und Soul gesetzt. Vor nicht allzu langer Zeit ist der Sender auch im 2. DAB-Plus-Bundesmux gestartet (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Auch bei Rock Antenne fällt das Rätseln über die Programmatik nicht schwer. So läuft dort vor allem Rockmusik, aber auch klassische Balladen, Party Playlists oder Krimis zum Miträtseln gehören zum Programm.

Bildquelle:

  • radioregiocast: DAB Plus, Antenne Deutschland, Regiocast
  • tuning: © tanawatpontchour - stock.adobe.com

3 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum