Bundesliga ist zurück: Auftakt im Free-TV in UHD und Dolby Atmos

27
10743
Bundesliga; © Michael Stifter - stock.adobe.com
© Michael Stifter - stock.adobe.com
Anzeige

Am Freitagabend meldet sich die Fußball-Bundesliga aus der Winterpause zurück. Den Auftakt kann man auch in UHD und Dolby Atmos erleben.

Anzeige

Innerhalb von fünf Tagen gibt es zwei TV-Übertragungen der Fußball-Bundesliga ohne zusätzliche Kosten. Der Fernsehsender Sat.1 zeigt an diesem Freitag (20.30 Uhr) zunächst die Begegnung des DFB-Pokal-Siegers RB Leipzig gegen Meister FC Bayern München. Wie Sat.1 betont, kann man das Auftaktspiel der Bundesliga auch in UHD sowie erstmals mit Dolby Atmos Ton erleben. Am kommenden Dienstag (20.30 Uhr) überträgt der Free-TV-Sender dann die Bayern-Partie gegen den 1. FC Köln. Parallel kann man die Spiele auch über Joyn verfolgen.

Bundesliga über Sat.1 in UHD: Kooperation mit Sky

Das zweite Spiel zeigt Sat.1 dank einer Kooperation mit dem Pay-TV-Sender Sky. Zum Sublizenz-Vertrag der Seven.One Entertainment Group mit Sky gehören insgesamt vier Live-Spiele in der laufenden und in der nächsten Saison. Zudem hat Sat.1 einen eigenen TV-Vertrag mit der Bundesliga, der drei Erstliga-Spiele pro Saison umfasst.

Darüber hinaus kann man die Bundesliga über den Sport-Streaminganbieter DAZN verfolgen, den man aktuell zu verschiedenen Konditionen erhältlich ist, wie DIGITAL FERNSEHEN berichtete. Seit dem 19. Januar kann man den Streaming-Dienst auch als Prime Video Channel bei Amazon buchen.

Text: dpa/ Redaktion: JN mit Material von Sat.1

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • Bundesliga: © Michael Stifter - stock.adobe.com
Anzeige

27 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 27 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum