Noch mehr Details zu den Formel 1 Testfahrten bei Sky: Start heute

1
8154
Sky Sport F1 Formel 1

Die Formel 1 steht kurz dem start in die Saison 2023, aber erst einmal stehen noch die Testfahrten an: DIGITAL FERNSEHEN verrät alle Details zu den Übertragungen bei Sky Sport F1.

Am Donnerstag, den 23. Februar, geht es früh morgens um 8 Uhr auf dem Formel-1-Sender von Sky los. Dann starten die ersten Testfahrten in Bahrain, wo auch der erste Grand Prix am 5. März stattfindet. Ab 12.15 Uhr folgt eine Live-Pressekonferenz mit den Fahrern um den einzigen deutschen Piloten Nico Hülkenberg, um 12.45 Uhr folgen die Teamchefs. Um 13.15 Uhr folgt die zweite Session. Im Laufe des Tages zeigt Sky Sport F1 auch Wiederholungen. Am Freitag und Samstag geht es mit den gleichen Sendezeiten weiter. Dabei sollen nach DF-Informationen auch eine bekannte Fahrer und Formel-1-Persönlichkeiten am Sky-Mikrofon Platz nehmen. So sind neben den Sky-Experten Ralf Schumacher und Timo Glock unter anderem Sophia Flörsch, Norbert Haug, Jost Capito, David Schumacher und Lirim Zendeli zu Gast

Auf Sky Sport UHD oder Sky Sport News sind zunächst keine Übertragungen der Formel-1-Testfahrten vorgesehen, wobei letzterer Sender sicherlich in seinen Nachrichten-Schienen auf die Sessions eingehen wird und am Sonntag ab 16 Uhr auf Sky Sport News „Die große Saisonvorschau“ zeigt. Sky Sport F1 zeigt seinerseits nach dem Ende der Formel-1-Testfahrten noch die Erstausstrahlung der Dokumentation „Vettel – more than a Champion“ am Samstag ab 17.30 Uhr. Darüber hinaus hat Sky für seinen Formel-1-Kanal auch noch einmal die Berichterstattung zu einer weiteren Rennserie ausgedehnt. Mehr dazu im separaten Artikel vom Tag.

Formel 1 legt am Donnerstag bei Sky los

Zwei Wochen vor dem Start der Saison in der Formel 1 hat der Pay-TV-Sender Sky derweil aber immer noch keinen Partner für vier Rennen im frei empfangbaren Fernsehen gefunden. Es sei noch keine Entscheidung gefallen, hieß es bei Sky auf Anfrage. Nach der Absage von RTL ist der Bezahlsender auf der Suche nach einem neuen Free-TV-Partner für die wichtigste Motorsportserie. Laut Vertrag mit der Formel 1 müssen pro Saison vier Rennen frei empfangbar zu sehen sein.

Sky zeigt seit 2021 als einziger Anbieter in Deutschland alle Rennen der Königsklasse des Motorsports. RTL hatte in den beiden vergangenen Jahren per Sub-Lizenz jeweils vier Rennen gezeigt, sich aber Anfang des Jahres gegen einen neuen Kontrakt mit dem Pay-TV-Sender entschieden.

Erster GP am 5. März

Findet Sky keinen Free-TV-Partner, gäbe es theoretisch noch andere Möglichkeiten, die Vereinbarung mit der Formel 1 zu erfüllen. Denkbar wären frei empfangbare Übertragungen im Internet über die eigene Internetseite, wie DIGITAL FERNSEHEN bereits im Herbst 2022 erläuterte. Dann könnte Sky jedoch kein Geld für eine Sub-Lizenz kassieren.

An dieser Stelle nochmal ein kleiner Trailer zur Einstimmung auf die neue Saison

Lesen Sie zu diesem Thema bei Interesse ebenfalls den DIGITAL FERNSEHEN-Artikel aus der vergangenen Woche: „Formel 1: Warum nur ein Free-TV-Partner?“.

Die Testfahrten in Bahrain und alles zum Start der Formel 1 bei Sky:

Donnerstag:

8.00 – 12.15 Uhr: 1. Tag der Testfahrten in Bahrain (Vormittag) auf Sky Sport F1

12:15 – 12.45 Uhr: Pressekonferenz Fahrer auf Sky Sport F1

12.45 – 13.15 Uhr: Pressekonferenz Teamchefs auf Sky Sport F1

13.15 – 17.30 Uhr: 1. Tag der Testfahrten in Bahrain (Nachmittag) auf Sky Sport F1

Freitag:

8.00 – 12.15 Uhr: 2. Tag der Testfahrten in Bahrain (Vormittag) auf Sky Sport F1

12:15 – 12.45 Uhr: Pressekonferenz Fahrer auf Sky Sport F1

12.45 – 13.15 Uhr: Pressekonferenz Teamchefs auf Sky Sport F1

13.15 – 17.30 Uhr: 2. Tag der Testfahrten in Bahrain (Nachmittag) auf Sky Sport F1

Samstag:

8.00 – 12.15 Uhr: 3. Tag der Testfahrten in Bahrain (Vormittag) auf Sky Sport F1

12:15 – 12.45 Uhr: Pressekonferenz Fahrer auf Sky Sport F1

12.45 – 13.15 Uhr: Pressekonferenz Teamchefs auf Sky Sport F1

13.15 – 17.30 Uhr: 3. Tag der Testfahrten in Bahrain (Nachmittag) auf Sky Sport F1

17.30 – 18.30 Uhr: „Vettel – more than a Champion“ auf Sky Sport F1

Sonntag:

16.00 – 17.00 Uhr: „Die große Saisonvorschau“ auf Sky Sport News

Mit Material der dpa und Sky

Bildquelle:

  • sky-formel-eins: Sky Deutschland

1 Kommentare im Forum

  1. Viel langweiliger geht es kaum! Aber als ein über 30jähriger F1-Fan ist das trotzdem ein Muss. Schön das Sky das überträgt.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum