Start der 2. Staffel „Das Boot“ für alle kostenlos bei Bild und Sky

0
6587
© Sky Deutschland
© Sky Deutschland
Anzeige

„Bild“ und Sky kooperieren bei der Maßnahme des Pay-TV-Anbieters, die Premiere der zweiten Staffel „Das Boot“ möglichst vielen Zuschauern kostenlos online zu präsentieren. Via Sky Q lässt sich das Spektakel auch in UHD und Dolby Atmos bewundern.

Los geht es um 20 Uhr mit einem Talk mit den Darstellern Vicky Krieps, Tom Wlaschiha, Rick Okon, Clemens Schick und Franz Dinda. Ab 20.30 Uhr folgt das exklusive Preview-Screening der ersten Episode der neuen Staffel. Durch den Abend führt Sky Moderator Gregor Teicher. Der Livestream des digitalen Events steht einer eigens eingerichteten Seite bei Sky und via „Bild.de“ kostenlos zur Verfügung.

Die Ausstrahlung der acht neuen Episoden startet am 24. April um 20.15 Uhr natürlich auch wie ursprünglich vorgesehen im Pay-TV auf Sky One HD in Doppelfolgen sowie im Stream auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q auf Abruf. Gleichzeitig steht bereits die komplette zweite Staffel auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q auf Abruf bereit – ebenso Staffel eins.

Mit einem Sky Q Receiver kann „Das Boot“ auch in UHD-Bildqualität und zum ersten Mal auch mit Dolby Atmos-Ton gesehen werden. Hierfür benötigen Kunden einen Sky Q Receiver, ein Sky Entertainment Paket inklusive zugebuchter HD/UHD-Option und ein Dolby-Atmos-fähiges Soundsystem. Per Umstellung auf Dolby Digital Plus ist die Serie auch abwärtskompatibel mit einfachem Mehrkanaltonsystem abspielbar.

Die erste Staffel der Serie brachte Sky 2018 heraus. Anfang Januar 2020 strahlte sie auch das ZDF aus. Sie ist mehrfach ausgezeichnet worden. Dementsprechend hoch sind auch die Erwartungen an die neuen Folgen.

Der Stoff wurde bekanntlich bereits in den 1980er Jahren verfilmt. Wolfgang Petersens Kinofilm war damals ein Welterfolg.

Bildquelle:

  • Das-Boot-Sky-2: © Sky Deutschland

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum