UHD-Sporthighlights: Von Bundesliga bis Boris Becker

0
2934
UHD Logo ©Proxima Studio/stock.adobe.com
©Proxima Studio/stock.adobe.com
Anzeige

In nächster Zeit gibt es täglich UHD-Fußball: Bei den Sport-Highlights mit dabei ist aber auch die zurückliegende Formel-1-Saison und dank einer Ausnahmeregelung auch Boris Becker.

Anzeige

Diesen Mittwoch darf Borussia Dortmund direkt gegen den zweiten Aufsteiger nacheinander antreten. Der erste Versuch ging mit dem 1:1 in Bochum gehörig daneben. Heute soll daher gegen Greuther Fürth alles anders werden. Die Franken feierten zwar gerade erst ihren ersten Bundesliga-Heimsieg überhaupt, das letzte Auswärtsspiel ging jedoch mit 1:7 zu verloren. Ab 20.20 Uhr kann man via Sky Sport Bundesliga UHD ultrahochaufgelöst nachverfolgen, ob den Fürthern ein Coup gelingt, oder sie sich wieder eine Packung abholen. Auf Sky Sport Bundesliga 2 ist das Spiel freilich auch in HD verfügbar. Hier geht es zur DIGITAL FERNSEHEN-Spieltagsübersicht.

Dortmund ist derweil auch am Wochenende Teil des Sky-Angebots an Live-UHD-Übertragungen. Am Samstag geht es nach Berlin zur Hertha (Anstoß: 18.30 Uhr). Außerdem laufen bei Sky Sport Bundesliga UHD auch noch das Rhein-Main-Derby Eintracht Frankfurt – Mainz 05 (15.30 Uhr) und der Zweitliga-Hammer HSV – Schalke (20.30 Uhr). Tags zuvor zeigt ProSiebenSat.1 via HD Plus bereits das Spiel der Münchner Bayern gegen den arg kriselnden VfL Wolfsburg. Auf DAZN (kostenpflichtig) sowie Sat.1 und ran.de (kostenlos) läuft dieses Spiel am Freitag (20.30 Uhr) ebenfalls live.

Boris Becker Film "Der Rebell"; Bild: RTL / Wolfgang Ennenbach

Boris-Becker-Film „Der Rebell“ bei RTL UHD

Stichwort HD Plus: Der RTL-Film „Der Rebell“ über das Leben und Wirken von Boris Becker ist zugegebenermaßen keine waschechte Sportübetragung. Beckers größte Triumphe auf dem Court sind vielleicht nur nachgestellt und Requisite sowie Kostüme schauen mitunter eher nach einer Persiflage aus. Besonders hervor sticht dabei Misel Maticevic als Becker-Manager und Schnauzbart-Legende Ion Tiriac (im Bild links).

Neben der Ausstrahlung im am Donnerstag, um 20.15 Uhr, Free-TV bei RTL, kann man sich das Spektakel aber via HD Plus eben auch in UHD reinziehen. Das Spielfilm-Highlight ist auf RTL UHD auch bei den Verbreitungspartnern MagentaTV und Wilhem.tel/Willy.tel sowie Tele Columbus/PŸUR im Kabelnetz zu sehen. In Österreich kann RTL UHD auch über SimpliTV Sat Plus und HD Austria empfangen werden, in der Schweiz im IPTV-Netz von Sunrise und seit Februar 2021 auch via Blue TV von Swisscom verbreitet. Auch auf RTL+ wird „Der Rebell – Von Leimen nach Wimbledon“ parallel zur TV-Ausstrahlung online sein (nur im Pay-Bereich).

Liverpool-Doppelpack aus der Premier League

Im Gegensatz zum Boris-Becker-Film – und auch zur Bundesliga – wird in der englischen Premier League noch waschechter Wettbewerb geboten. Auf der Insel läuft gerade auch eine „englische“ Woche. Die einzelnen Ansetzungen sind ebenfalls in der Spieltagsübersicht nachzulesen. Am morgigen Donnerstag ist hier die nächste UHD-Live-Übertragung vorgesehen. Diesmal mit dem FC Liverpool in einem Heimspiel gegen Newcastle United (Anstoß: 20.30 Uhr). Am Wochenende ist dann Jürgen Klopps Elf nochmals in UHD zu bewundern, dann auswärts bei Tottenham (Anstoß: 17 Uhr). Dazwischen startet Sky am Freitag übrigens den Pop-up-Channel Sky Sport Premier League (DF-Bericht hierzu).

Bliebe da noch die Formel 1: Es stimmt, dass die Saison am vergangenen Wochenende mit dem Weltmeistertitel des Niederländers Max Verstappen ihren an Spannung kaum zu überbietenden Höhepunkt bereits hinter sich hat. Wer jedoch nochmal Lust verspürt, sich den Verlauf der Saison zu Gemüte zu führen, kann dies in den kommenden Tagen via Sky Sport UHD tun. Dort laufen sämtliche Rennen als Wiederholung.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-der-rebell: RTL
  • df-uhd: ©Proxima Studio via stock.adobe.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum