„Dune“: Blockbuster bereits ab heute in UHD zum Streamen verfügbar

8
5501
© Warner Bros. Entertainment
Anzeige

Noch vor der offiziellen Heimkinoveröffentlichung im Dezember kann man ab sofort den Sci-Fi-Blockbuster „Dune“ kostenpflichtig streamen.

Während zuletzt Rätselraten herrschte, ob Denis Villeneuves Romanverfilmung „Dune“ womöglich zuerst bei Sky im Home Entertainment zu sehen sein wird (DIGITAL FERNSEHEN berichtete), kann man den Blockbuster bereits ab dem heutigen 1. November kostenpflichtig digital leihen und erwerben. „Dune“ steht auf den gängigen Plattformen wie Amazon Prime Video oder Google Play als Video-on-Demand zur Verfügung, wahlweise auch in 4K-UHD-Qualität. Auf DVD, Blu-ray und 4K-Blu-ray wird der Science-Fiction-Film erst am 23. Dezember veröffentlicht.

Wer „Dune“ jetzt schon streamen will, muss allerdings einen ordentlichen Preis dafür zahlen. Das Ausleihen kostet aktuell knapp 18 Euro, während für den Kauf 21,99 Euro anfallen. Zum Heimkinostart im Dezember dürfte der Preis derweil noch einmal deutlich fallen.

Für alle Fans der Romanverfilmung gab es darüber hinaus bereits in den vergangenen Tagen Grund zur Freude. Nachdem der Film das Publikum mit einem äußerst offenen Ende aus dem Kinosaal entlassen hat, gab es nun grünes Licht für einen zweiten Teil. Somit darf Regisseur Denis Villeneuve („Arrival“, „Blade Runner 2049“) auch die zweite Hälfte der kultigen Romanvorlage von Frank Herbert auf die Leinwand bringen.

Wer noch einen Anreiz braucht, warum man „Dune“ in diesem Jahr unbedingt gesehen haben sollte, findet hier die lobende Kritik von DIGITAL FERNSEHEN.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • Dune: Warner Bros. Entertainment/ Chiabella James

8 Kommentare im Forum

  1. Wenn man etwas wartet, bis Weihnachten, kann man dann diesen zu viel günstigeren normalen Preisen digital leihen und kaufen.
  2. Ich bin froh dass ich ihn bei HBO Max gesehen habe. Gähnende Langeweile!! Visuell beeindruckend, aber das langt leider nicht.
Alle Kommentare 8 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum