Sky sichert sich neue Top-Titel der Leonine Studios

21
4206
Sky Logo schwarz
Anzeige

Sky Deutschland baut seine Partnerschaft mit Leonine Studios aus und sichert sich damit laut eigenen Angaben die Rechte an Top-Titeln von unter anderem Roland Emmerich und Guy Ritchie.

Anzeige

Sky baut sein Filmprogramm weiter aus. Mit der mehrjährigen Lizenzvereinbarung sichert sich Sky Deutschland die exklusiven Pay TV-Erstverwertungsrechte und die exklusiven SVOD-Rechte für einen Zeitraum von 12 Monaten. Das teilte der Anbieter am Dienstag mit. Die Vereinbarung umfasse dabei sowohl kommende Kinofilme als auch Home Entertainment Titel aus dem Angebot von Leonine Studios. Darüber hinaus sollen auch die exklusiven Pay TV- und die nickt-exklusiven SVOD-Rechte an einer Reihe von Library-Titeln Teil des Vertrags sein.

Im Zuge der Ankündigung bewirbt Sky bereits erste Titel, die in Zukunft bei dem Pay-TV-Anbieter zu sehen sein sollen. Dazu gehört etwa der Actionthriller „The 355“ mit unter anderem Diane Kruger, Jessica Chastain und Penélope Cruz. Mit „Moonfall“ wandert nach Kinostart auch das neue Katastrophenspektakel von Roland Emmerich (Kinostart am 10. Februar) künftig zu Sky. Weiterhin umfasst die Lizenzvereinbarung den neuen Guy-Ritchie-Film „Operation Fortune“, die Komödie „JGA“, die Familienfilme „Immenhof – Das große Versprechen“ und „Die Schule der magischen Tiere 2“ sowie Channing Tatums Regiedebüt „Dog“.

Zum Anfang der Woche wurde außerdem bekannt, dass Sky seine Zusammenarbeit mit Vodafone ausbaut. Mehr Informationen dazu findet man im folgenden Artikel.

Quelle: Sky Deutschland

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Dabei erhält DIGITAL FERNSEHEN mit einem Kauf über diesen Link eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-sky-schwarz: Sky Deutschland
Anzeige

21 Kommentare im Forum

  1. Wer sich auch einen Deal mit Leonine gesichert hat ist die TV Movie. Statt DVDs von Koch Film gibt es nun im Jahre 2022 immer DVDs von Leonine im Heft.
  2. Es gibt künftig gar keine TV Movie mit DVD mehr (so steht es zumindest in der aktuellen Ausgabe) :whistle:
  3. Stimmt! Habe gerade mal die erste Seite gelesen. Das ist ja wirklich traurig.. Jetzt nimmt man mir auch noch meine Lieblingszeitschrift.. :cry: Was jetzt?
Alle Kommentare 21 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum