DIGITAL FERNSEHEN auf YouTube: Neue Video-Serie startet mit scharfer Kritik

13
1941
Der Youtube-Kanal von DIGITALFERNSEHEN.de im Browser und auf Mobilgeräten
Bild: Auerbach Verlag

Die Experten sind los: Geballtes Fachwissen gibt es auf dem YouTube-Kanal von DIGITALFERNSEHEN.de mit den Technik-Tests und Analysen der DIGITAL FERNSEHEN und HDTV Magazin-Redaktion. Im ersten Video aus 2023 setzt es für einen großen TV-Hersteller gleich eine knallharte Kritik zur Preis-Leistung.

Der YouTube-Kanal von DIGITALFERNSEHEN.de startet wieder durch und bringt der technikbegeisterten Leserschaft von Magazin und Website nun wieder in hoher Frequenz exklusive Kritiken, Produktvorstellungen und spannende Bewegtbilder aus dem Testlabor.

Los geht es gleich mit der schonungslosen Video-Analyse von HDTV Magazin-Chefredakteur Christian Trozinski zum Preis-Leistungsverhältnis des deutschen Traditionsherstellers Loewe. Dabei zeigt der renommierte Experte für TV-Technik pointiert und verständlich auf, wo der TV-Veteran im oberfränkischen Kronach dringend nachbessern muss.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Auch darüber hinaus ist auf dem YouTube-Kanal von DIGITALFERNSEHEN.de ab sofort deutlich mehr los: Die TV-Experten im Leipziger Auerbach Verlag produzieren nämlich im Schulterschluss mit Profis für Videoformate von nun an mit hoher Schlagzahl neue Inhalte. Weiter geht es demnächst mit einem spannenden Testvideo und der Premiere des neuen LG OLED evo G3 sowie mit einem Videocheck einer vollautomatischen, mobile Camping SAT-Antenne von Selfsat. Wer sich also zusätzlich zu den Magazinen für eine umfassende Kaufberatungen und ehrliche Tests interessiert, sollte spätestens jetzt auf das Youtube-Glöckchen („Subscribe“) drücken, um keine der brandaktuellen Videos mehr zu verpassen.

Text: Richard W. Schaber, Carsten Philipp

Bildquelle:

  • dfyoutube: Auerbach Verlag

13 Kommentare im Forum

  1. Schön. Gibt für TV Tech Interessierte kaum was besseres im deutschen YouTube Markt als Christians Videos. Bin gespannt, wie sich bei ihm die neuen MLA WOLED (z.B. LG G3) und QD OLED (Samsung S95C und Sony A95L) Modelle schlagen.
Alle Kommentare 13 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum