Europa League bei RTL: Deutsches Hammer-Achtelfinale live im Free-TV

6
16568
Europapokal
© UEFA

Freiburg, Leverkusen und Union stehen im Achtelfinale der Europa League – und RTL zeigt sämtliche Partien. Davon laufen die meisten hinter der Paywall von RTL+. Die deutsche Partie mit dem größten Gegner kommt aber ins Free-TV.

Nach der erfolgreichen Playoff-Runde für Union Berlin sowie Bayer Leverkusen greift mit dem SC Freiburg der dritte deutsche Vertreter zum Startschuss der K.o.-Phase wieder ins europäische Geschehen ein. Bereits nach dem 5. Spieltag waren die Breisgauer als Gruppensieger frühzeitig für das Achtelfinale qualifiziert – der bis dato größte internationale Erfolg des Sport-Clubs! Gelingt der Mannschaft um Coach Christian Streich ausgerechnet gegen den italienischen Rekordmeister der nächste Coup? RTL präsentiert am 9. März das Achtelfinale mit der Partie Juventus Turin vs. SC Freiburg live im Free-TV. Moderatorin Laura Papendick begrüßt die Fans gemeinsam mit den Experten Lothar Matthäus und Karl-Heinz Riedle um 20:15 Uhr aus dem Juventus Stadium zum hochkarätigen Fußballabend.

Alle deutschen Europapokal-Auftritte exklusiv auf RTL+

Während der 1. FC Union Berlin auch auf internationaler Bühne durchstartet, hofft Bayer Leverkusen nach dem emotionalen Achtelfinal-Einzug gegen die Gäste aus Ungarn zu überzeugen. Nur auf RTL+ sehen Fußballfans auch in dieser Spielzeit alle deutschen Vertreter sowie mindestens acht ausgewählte Top-Spiele, in Einzelspielen oder als Konferenzen zu den Anstoßzeiten um 18.45 Uhr und 21 Uhr. Eingerahmt werden die Europapokalabende von der Spieltagsshow „Matchday“ – donnerstags ab 18.15 Uhr. Die Moderator:innen Anna Kraft, Arnd Zeigler und Experte Ansgar Brinkmann liefern im Gespräch mit bis zu sechs Kommentator:innen, die live aus der Matchday-Studiokulisse die Konferenzen kommentieren, vertiefende Analysen zum Geschehen in den Stadien.

RTL+ „Matchday“ ab sofort auf TikTok

Für umfangreiche Backstage-Einblicke sorgt weiterhin der TikTok-Kanal @rtlsport: Nach dem erfolgreichen Start der Live-Begleitung auf der Videoplattform können User ab sofort an jedem Spieltag „Matchday“ in voller Länge bei TikTok verfolgen. Im innovativen 9:16-Stream sehen Fans den gesamten Vorlauf sowie alle Halbzeitanalysen und haben die Gelegenheit im Chat ihre Fragen an das On-Air-Team zu stellen. Während der Ball rollt, liefert @rtl.sport mit einem Blick auf die Live-Situation der Konferenz-Kommentator:innen zudem ein weiteres Second-Screen-Erlebnis. 

Das Europa League Achtelfinale (9. März)

RTL
Juventus Turin – SC Freiburg (21:00 Uhr – Marco Hagemann & Steffen Freund)

RTL+
Bayer 04 Leverkusen – Ferencvaros Budapest (18:45 Uhr – E: Michael Born & Patrick Helmes / K: Klaus Veltman)
1. FC Union Berlin – Union Saint-Gilloise (18:45 Uhr – E: Christina Graf & Felix Kroos / K: Heiko Wasser)
AS Roma – Real Sociedad (18:45 Uhr – E: Tim Hemmrich / K: Philip Konrad)
Sporting Lissabon – Arsenal FC (18:45 Uhr – E: Christoph Stadtler / K: Jürgen Schmitz)
Juventus Turin – SC Freiburg (21:00 Uhr – E: Robby Hunke / K: Cornelius Küpper)
FC Sevilla – Fenerbahce Istanbul (21:00 Uhr – E: Stefan Galler / K: Alexander Klich)
Manchester United – Real Betis (21:00 Uhr – E: Oliver Seidler / K: Christian Straßburger)
Schachtar Donezk – Feyenoord Rotterdam (21:00 Uhr – E: Julian Engelhard / K: Stefan Fuckert)

Quelle: RTL; Redaktion: Richard W. Schaber

Bildquelle:

  • UEFA_EuropaLeague2: © UEFA

6 Kommentare im Forum

  1. Perfekt wäre es aber nur, wenn das Rückspiel auf Nitro läuft und danach noch eines der anderen beiden Spiele bei RTL. Aber da RTL bestimmt hofft, dass sich für das Rückspiel noch eine handvoll Fußballfans RTL+ zulegen, wird das nicht passieren.
  2. mal ne Frage, hat RTL nur die Rechte für 1 Free TV Spiel, oder zeigen die Absichtlich nur eines um sein + zu pushen ?
  3. Letzteres! RTL hat alle Rechte für FreeTV und PayTV. Theoretisch könnten sie sogar alle 3 Spiele der deutschen Mannschaften im FreeTV zeigen. Aber dann würde sich natürlich keiner mehr RTL+ wegen Fußball zulegen.
Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum