Samsung: Nachrichten auch im Standby auf dem TV

13.06.2018, 12:25 Uhr, rs

Der News-Feed "Upday" von Axel Springer soll bald auch auf Samsung Smart-TVs im Standby-Betrieb über den Bildschirm laufen.


Die Axel Springer-Verlagsgruppe will ihre Zusammenarbeit mit Samsung fortsetzen und den Nachrichtenaggregator "Upday" bald auch auf den Smart-TVs des südkoreanischen Herstellers verfügbar machen. Seit 2015 läuft "Upday" bereits auf Samsung-Smartphones und verzeichnet seither einen stetigen Zuwachs an Usern. 580 Millionen Zugriffe stehen laut "DWDL" alleine für den vergangenen Mai zu Buche.


Nachdem sich "Upday" bereits in zahlreichen europäischen Ländern nutzbar ist, soll der Dienst bald in den Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz, Großbritannien, Irland, Italien, Spanien, Schweden, Niederlande, Belgien, Frankreich und Polen auch auf QLED Smart-TVs vorinstalliert sein. Im "Ambient-Modus" werden damit die wichtigsten News-Schlagzeilen weiter sichtbar sein.

  • Gefällt mir