Kathrein: Neues Sat-Meter für Antenneninstallateure

0
339
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Mit dem neuen Sat-Meter MSK 15 bietet Kathrein dem Antenneninstallateur ein kompaktes leichtes Antennenmessgerät zur optimalen Ausrichtung von digitaltauglichen Satelliten-Empfangsanlagen an.

In dem Gerät können die Daten von 32 Transpondern oder 16 Satelliten gespeichert werden. Somit ist eine optimale Ausrichtung der Antenne mit Anzeige der BER möglich. Über ein Software-Update kann das Messgerät aber auch problemlos für andere kundenspezifische Satellitentransponder programmiert werden.
 
Das kleine handliche Messgerät ist einfach zu bedienen und somit das ideale Werkzeug für den Antenneninstallateur bei der Errichtung einer Satelliten-Empfangsanlage. Ab dem 4. Quartal 2003 soll das neue Sat-Meter erhältlich sein.
 
Funktionen:
Messbereich: 950 bis 2150 MHz
Pegel- und BER-Messung
Eingangspegelbereich: 41 bis 81 dBµV
32 Transponder oder 16 Satelliten einstellbar
Problemlose Anpassung und Änderung der Satellitenparameter durch Software-Update
Eingangsdatenrate: 1 bis 45 MSymbol/s
Spannungsversorgung über eingebauten Akku NiMH 2,4 A/7,2 V bzw. über das eingebaute Netzteil
Dia Akku-Kapazität ist für mehr als drei Stunden Dauerbetrieb ausreichend
Ladenetzteil: 100-240 V AC
Externe 12 V-DC-Versorgung
LNB-Versorgungsspannung: 13/18 V, max. 500 mA
HF-Eingang: 75 Ohm, F-Type, mit Durchschleifausgang (Loop through)
Serielle Schnittstelle für Software-Update
Inklusive Ledertasche
HF-Kabel mit F-Stecker, Netzkabel, 12-V-Anschlusskabel und serielles Computer-Anschlusskabel sind im Lieferumfangenthalten
Abmessungen (L x H x B) in mm: 168 x 38 x 123
Gewicht (kg): 0,8[fp]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert