Amazon überträgt Rede von US-Präsident Obama

11.01.2016, 16:45 Uhr, buhl

Die letzte "Rede zur Lage der Nation" des nach acht Jahren Amtszeit scheidenden US-Präsidenten Barack Obama wird das größte Publikum bisher ansprechen. Denn die Rede wird von Amazon gestreamt werden.


Nach seinem Online-Versand und der Etablierung als Global Player bei den Streaming-Diensten setzt Amazon jetzt einen weiteren Meilenstein. Denn die letzte "Rede zur Lage der Nation" von US-Präsident Barack Obama wird der Internet-Riese in die Wohnzimmer und auf die Mobilgeräte der Menschen bringen.


Bisher wurde das Ereignis vom Weißen Haus selbst gestreamt, entweder auf der eigenen Homepage oder via Youtube. Wie die Webseite "Mashable" berichtet, soll mit dem Deal nun eine noch breitere Basis angesprochen werden. Zumal die Rede, die am Dienstag um 1 Uhr europäischer Zeit beginnen wird, auch in den folgenden Tagen zum Abruf bereit stehen wird.
 
Zur Einstimmung auf die Rede stehen alle sieben bisherigen Reden Obamas auf Amazon kostenfrei zur Verfügung.

  • Gefällt mir