Paramount+ und Co: Diese Streamingdienste kommen 2022 nach Deutschland

59
15483
Sender, Mann, Bildschirme, Streamingdienste; © Elnur - stock.adobe.com
© Elnur - stock.adobe.com
Anzeige

Nach Disney+ ist noch lange nicht Schluss mit neuen Online-Angeboten in Deutschland. 2022 könnte sogar das Jahr der neuen Streamingdienste werden.

Paramount+

ViacomCBS bringt Paramount+ gemeinsam mit Sky 2022 nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Einen genaueren Zeitpunkt haben die dabei involvierten Parteien bislang noch nicht kommuniziert. Abonnenten von Sky Cinema erhalten ohne Zusatzkosten Zugang zu Paramount+. Alle anderen Sky-Kunden können den Streamingdienst aber auch als Zusatzangebot zu ihrem Konto hinzubuchen.

Man kann das Angebot aber auch ohne Sky-Abo per App direkt beziehen können. Mehr dazu im separaten DIGITAL FERNSEHEN-Artikel zu Paramount+ aus dem November.

Viaplay

Ein bisschen ein Exot unter den anderen US-Playern ist Viaplay aus Skandinavien. Die Nent Group (Nordic Entertainment) künidgte im Herbst an, dass der hauseigene Streamingdienst in den Jahren 2022 und 2023 in Europa expandiert. Zunächst sind dabei Großbritannien und Irland an der Reihe. Kanada, Deutschland, Österreich und die Schweiz sollen danach folgen. Dieser Trailer verrät schon einmal ein bisschen etwas über die Inhalte des skandinavischen Streamingangebots:

https://www.nentgroup.com/brands/viaplay

Peacock

Bis zum Ende des Jahres soll Peacock in Deutschland, Großbritannien, Irland, Italien, Österreich und der Schweiz für Sky-Kunden ohne Mehrkosten verfügbar sein. So hieß es zumindest in einer Ankünidgung vom Sommer. DIGITAL FERNSEHEN berichtete seiner Zeit über die internationalen Expansionspläne von Peacock. Der Launch soll dabei hierzulande auf Sky Q und Sky Ticket und keine Mehrkosten für Bestandskunden verursachen. In Großbritannien und Irland ist der Start bei Sky bereits erfolgt. In Anbetracht der geringen „Restlaufzeit“ des Jahres 2021 könnte es auch sein, dass es dabei vorerst bleibt. Vielleicht hat Sky Deutschland aber ja noch ein unerwartetes Weihnachtsgeschenk in petto. Bislang ist hier noch nichts kommuniziert, aber vielleicht ändert sich dies ja bald.

Discovery+

Zunächst vielleicht einmal eine Erläuterung, worum es sich bei Discovery+ handelt: Der sogenannte Real-Life-Entertainment-Streaming-Service bündelt Marken und Inhalte von Discovery in einem Angebot. Der Dienst startete am 2. Dezember 2020 seinen „globalen“ Rollout in Großbritannien und Osteuropa. Seit dem 4. Januar ist die Plattform auch in den Verienigten Staaten auf dem Markt. 2022 soll der Rollout auch in Deutschland ankommen. Den Vertreib übernimmt dabei Vodafone, wie DIGITAL FERNSEHEN berichtete.

HBO Max

HBO Max markiert eine Ausnahme: 2022 folgen zwar 14 weitere Märkte um Portugal und Osteuropa, wie zum Beispiel die Niederlande, Island, die Türkei, Griechenland und das Baltikum, aber nicht Deutschland! Weiter hieß es Anfang Oktober aber, und hier wird es interessant, dass HBO Max seine internationalen Expansionspläne bis 2026 abgeschlossen haben möchte und dann in rund 190 Ländern weltweit verfügbar sein will. Die Content-Vereinbarung hierzulande läuft noch bis 2025. Es kristallisiert sich also ein Launch zwischen 2025 und 2026 in Deutschland heraus.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das aber keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • ScreenshotsMann: © Elnur - stock.adobe.com

59 Kommentare im Forum

  1. Ich frage mich, wie das ganze mit Paramount+ und Peacock über Sky ablaufen wird. Ich hoffe mal nicht ausschliesslich über Sky Q.
  2. Paramount+ kann man abonnieren ohne Sky Kunde zu sein. Da wird auch eine App erscheinen. Für Sky Cinema-Kunden inklusive. Peacock läuft nur über Q in einem Unterordner...und ist inklusive.
  3. Viaplay gibt es auch in Polen, allerdings was soll das? In Polen zeigt Viaplay die deutsche Bundesliga . Die Sportrechte sind hier abgegrast, Sender wie Sport Digital zeigen schon Schulsport aus China und Mongolei . Halte ich für Quatsch Viaplay – odtwarzaj strumieniowo telewizję, seriale, filmy i sport online
Alle Kommentare 59 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum