Blu-ray-Neuheiten: "Die Frau in Schwarz" und "Ghost Rider 2"

04.08.2012, 09:10 Uhr, lf

Jeden Samstag bietet Ihnen DIGITAL FERNSEHEN einen Überblick über die neuesten Blu-ray-Releases der Woche. Diesmal mit am Start: Der Klassiker "1492 - Die Eroberung des Paradieses", das Oscarprämierte Drama "Good Will Hunting", der atmosphärische Horror-Thriller "Die Frau in Schwarz" und der Action-Streifen "Ghost Rider: Spirit Of Vengeance 3D".

suchen
Mit David Douglas Brown (Woody Harrelson) ist nicht gut Kirschen essen
Bild: Ascot Elite


Puren Nervenkitzel verspricht der actionreiche Thriller "Rampart" (Release: 9. August). Der Streifen handelt von David Douglas Brown (Woody Harrelson), der ein richtig mieser Typ ist. Er säuft im Dienst, wirft Pillen ein wie Schokodrops, droht, prügelt und bricht Gesetze, wie es ihm gerade passt. Aber als Cop hält er die Straßen von LA frei von kriminellem Ungeziefer, damit seine beiden Töchter und viele andere brave Bürger in Sicherheit leben können.
 
So war es immer schon und das ist auch völlig ok - in seinen Augen. Doch eines verdammten Tages flimmern die Bilder, wie Brown einen Verdächtigen fast totschlägt, über alle TV-Sender. Eine der vielen Videokameras in der Stadt hat alles dokumentiert. Und was das krisengeschüttelte LA Police Department gerade gar nicht brauchen kann, ist ein prügelnder Cop…


Dramatisch geht es auch in Volker Schlöndorffs Verfilmung "Homo Faber" nach Max Frischs gleichnamigen Bestsellerroman zu. Auf einer Flugreise trifft der 50-jährige UNESCO-Ingenieur Walter Faber (Sam Shepard) auf den Bruder seines Studienfreundes Joachim Henke. Dieser hatte Fabers Jugendliebe Hannah (Barbara Sukowa) geheiratet, doch bevor er ihn besuchen kann, begeht Joachim Selbstmord. Fabers Leben gerät ins Wanken. Auf einem Schiff nach Europa lernt er die 20-jährige Sabeth kennen. Fasziniert begleitet er die junge Frau und schläft schließlich mit ihr. Als Sabeth verunglückt, erfährt Faber, dass die Geliebte seine Tochter ist. Studiocanal veröffentlicht das Drama am 9. August auf Blu-ray.

suchen
Christopher Columbus (Gérard Depardieu) entdeckt Amerika
Bild: Concorde Home


Pünktlich zum Kinostart von Ridley Scotts neuestem Blockbuster "Prometheus" veröffentlicht Concorde Home "1492 - Die Eroberung des Paradieses" (Release: 9. August 2012) zum ersten Mal auf Blu-ray. In seiner opulent ausgestatteten und fulminant inszenierten Verfilmung des wohl größten Abenteuers in der Geschichte der Menschheit zeichnet der britische Regisseur Ridley Scott ("Gladiator") das Porträt eines unerschrockenen, von seinen Träumen und Visionen getriebenen Mannes und erzählt von dessen legendärem Aufstieg und Fall. Bis heute hat das überwältigende Historienepos dabei nichts von seiner Faszination verloren. Pünktlich zum Kinostart seines neuesten Blockbusters "Prometheus" veröffentlicht Concorde Home Entertainment das meisterhafte Monumentalwerk des Ausnahme-Regisseurs  "1492 – Die Eroberung des Paradieses" zum ersten Mal in HD-Qualität auf Blu-ray.  Der Streifen erstrahlt in neuem Glanz und erscheint in einer digital überarbeiten Fassung.
 
Mit "Good Will Hunting" (Release 9. August) bringt Studiocanal ein weiters Goldstück in den Handel. Das mit zwei Oscars prämierte Drama handelt von Will Hunting (Matt Damon), der ein ganz normaler Teenager zu sein scheint, jedoch mit Hang zum Extremen. Wenn er mit seinen Freunden rumhängt, widmet er sich am liebsten dem Saufen und Prügeln. Doch hinter der Fassade des Ungezähmten steckt ein wahres Genie. Als er an einer Uni eine komplexe Semesteraufgabe in Mathematik binnen weniger Minuten löst, wird der Dozent Lambeau auf ihn aufmerksam. Über diesen trifft er auf den Psychologen Sean Maguire (Robin Williams), der den Schutzpanzer seines jungen Patienten durchbrechen kann.

suchen
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe in einer düsteren Rolle
Bild: Concorde Home


Er ist zurück, der Kultfilm aus den 1990er Jahren: "Human Traffic". Die Komödie des Regisseurs und Drehbuchautors Justin Kerrigan beschäftigt sich mit der britischen Raverszene der 1990er Jahre. Handlungsmittelpunkt stellt das Wochend-Leben dar, dass mit ausgiebigen Parties, Drogenexzessen und Sex bestritten wird. Ähnlich wie in einer Dokumentation werden sieben Protagonisten aus Cardiff begleitet und dabei ihre Erfahrungen und Gedanken mit der Kamera eingefangen. Der Kultfilm lebt im vor allem durch seinen Soundtrack, der viele Clubhits der 1990er beherbergt. Bekannte Songs von Fatboy Slim, Aphrodite und Primal Scream sind in dem Score vertreten. "Human Traffic" ist ab dem 9. August im Handel erhältlich.
 
Ebenfalls am 9. August veröffentlicht Concorde Home den atmosphärischen Horror-Thriller "Die Frau in Schwarz", mit Harry-Potter-Star Daniel Radcliffe in der Hauptrolle, auf Blu-ray. Der junge Londoner Anwalt Arthur Kipps (Daniel Radcliffe) ahnt nicht, was auf ihn zukommt, als seine Kanzlei ihn beauftragt, in einen verschlafenen Ort zu reisen, um den Nachlass der kürzlich verstorbenen Besitzerin von Eel Marsh House aufzulösen. Kaum in dem düsteren Herrenhaus angekommen, spürt er, dass damit etwas nicht stimmt. Immer tiefer gerät er in die dunklen Geheimnisse des Ortes, und als ihm immer wieder eine mysteriöse in schwarz gekleidete Frau erscheint, beginnt er zu erkennen, dass er grauenvollen Ereignissen aus der Vergangenheit auf der Spur ist.

suchen
Johnny Blaze (Nicholas Cage) speit Feuer
Bild: Universum


Serienjunkies aufgepasst! Paramount Home veröffentlicht am 9. August die ersten vier Staffeln der Kult-Serie "Dexter". In der Krimi-Reihe spielt Michael C. Hall den Serienmörder Dexter Morgan, der beim Miami-Metro Police Department als Forensiker arbeitet und in seiner Freizeit Selbstjustiz ausübt. In Deutschland wurde "Dexter" bei Sky Deutschland ausgestrahlt. Im Free-TV war nur die erste Staffel der Kultserie bei RTL 2 im Jahre 2008 zu sehen.
 
Satte Action verspricht auch "Ghost Rider: Spirit of Vengeance 3D". Seit der frühere Stuntman Johnny Blaze (Nicholas Cage) seinen Pakt mit dem Teufel schloss und zum Ghost Rider wurde, sind einige Jahre vergangen: Als brennendes Skelett, beseelt von einem Feuerdämon, jagte er auf seinem Motorrad durch die Nacht. Blaze lebt inzwischen zurückgezogen. Doch dann entführt die Armee des Teufels den zehnjährigen Danny (Fergus Riordan), der über besondere Kräfte verfügt und dessen Mutter Nadya (Violante Placido). Moreau (Idris Elba), der letzte der Kriegsmönche, die den Jungen beschützten, bittet Blaze um Hilfe. Dieser muss sich entscheiden, denn allein der Ghost Rider ist fähig, den Jungen aus den Klauen des Bösen zu befreien und somit die ganze Welt vor dem Verderben zu retten. Wie schon im ersten Teil, beruht die Realverfilmung von "Ghost Rider" auf den gleichnamigen Marvel-Comics. Der Verleiher Universum bringt "Ghost Rider: Spirit of Vengeance 3D" am 10. August auf Blu-ray und Blu-ray 3D in den Handel.


Eine vollständige Übersicht sämtlicher Neuveröffentlichungen der kommenden Wochen und Monate finden Sie in unserem Blu-ray-Kalender auf DIGITALFERNSEHEN.de. Dort können Sie sich alle Neuheiten bequem nach Erscheinungstermin sortieren lassen.

  •  drucken 
  • Flattr digitalfernsehen.de
  • Gefällt mir