Eishockey: Saisonauftakt der DEL live im Free-TV bei Sport1

11.09.2019, 08:01 Uhr, Marcel E. Rebelo

Noch bevor der Herbst so richtig heraufzieht, geht es schon wieder aufs Eis: Die DEL steht in den Startlöchern und Sport1 ist live und exklusiv dabei.


Auch dieses Jahr überträgt Sport1 die DEL live und exklusiv im Free-TV. Der Sportsender hat sich die Rechte für mindestens 40 DEL-Partien gesichert, welche parallel zum Fernsehprogramm auch als 24/7-Livestream über die Internetseite abrufbar sind. Zu den ausgewählten Spielen zählen die Partien der Hauptrunde, die erste Runde der Playoffs sowie die Finalserie im Kampf um die Deutsche Meisterschaft.


Direkt zu Beginn der Übertragungsreihe gastiert der EHC Red Bull München am kommenden Freitag bei den Augsburger Panthern. Am darauffolgenden Sonntag geht es weiter mit einer weiteren Neuauflage des Playoff-Halbfinales der Vorsaison. Meister Adler Mannheim trifft auf die Kölner Haie. Zu sehen sind beide Spiele jeweils am Freitag, den 13. September, ab 19.25 Uhr und Sonntag, den 15. September, ab 16.55 Uhr.

Neben der DEL sind weitere Eishockey-Highlights geplant. Insgesamt 35 Partien der Champions Hockey League (CHL) stehen auf dem Programm - darunter alle Spiele der deutschen Teilnehmer. Gezeigt werden diese auf den Kanälen Sport1, Sport1+ und im Livestream über Sport1.de. Spiele der NHL sind indes weiterhin nur über die Pay-TV-Variante Sport1+ abrufbar. Ausgewählte Live-Übertragungen sollen aber laut eigenen Angaben auch im Free-TV zu sehen sein. Vom 8. bis 24. Mai 2020 steht obendrein noch die Eishockey-WM ins Haus, bei der Sport1 allen Fans des DEB-Teams verspricht, auf ihre Kosten zu kommen.

Abseits des Eises gibt es zudem News, Analysen und Highlights vom Experten-Trio Rick Goldmann, Basti Schwele und Sascha Bandermann bei "Die Eishockey Show powered by Sport1". Der beliebte Podcast aus dem Vorjahr wurde dieses Jahr in Kooperation mit Sport1 neu aufgelegt und erscheint jeden Donnerstag.

  • Gefällt mir