Nitro bringt "Malcom Mittendrin" wieder ins Fernsehen

07.11.2019, 18:30 Uhr, jrk

Der Spartensender Nitro der RTL-Gruppe hat sich die Ausstrahlungsrechte an der ehemaligen ProSieben-Sitcom "Malcom Mittendrin" gesichert. Damit kommt diese Serie nach vier Jahren wieder auf die Fernsehschirme.


Der Sender wird alle sieben Staffeln der Serie ab dem 4. Dezember ausstrahlen. Jeweils mittwochs um 19.20 Uhr wird es bei Nitro "Malcom Mittendrin" als Doppelfolgen zu sehen sein.


Darüber hinaus können alle 151 Folgen auch über den Streamingdienst TVNow abgerufen werden. Die amerikanische Sitcom erzählt die Geschichte einer Familie der US-amerikanischen unteren Mittelschicht. Im Mittelpunkt steht der elfjährige Sohn Malcolm mit seiner Hochbegabung und deren Auswirkung auf sein Leben.

  • Gefällt mir