Sky: Mira Awards mit hochkarätiger Jury

0
6
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die Jury zur Verleihung des 4. Mira Awards steht fest. Der Pay-TV-Anbieter Sky hat dafür einige Prominenz engagiert.

Am 24. Januar 2013 werden in Berlin zum vierten Mal die von Sky ins Leben gerufenen Mira Awards verliehen. Wie der Pay-TV-Anbieter nun bekannt gab, steht mittlerweile auch die Besetzung der Jury für die Preisverleihung fest. Dafür hat Sky einige Prominenz gewinnen können: Neben Schauspielerin Christine Neubauer („Die Landärztin“) und Schauspieler Friedrich Mücke („Friendship!“, „Russendisko“) konnten auch Produzentin Minu Barati („Ausgerechnet Sibirien“) und Regisseur Marco Kreuzpaintner („Krabat“) gewonnen werden. Außerdem werden Dr. Robin Houcken, stellvertretender Vorsitzender der Studio Hamburg Gruppe, und Thomas Weiß, stellvertretenden Chefredakteur der TV Digital, mit abstimmen. Zudem wird stellvertretend für die Zuschauer ein Sky-Kunde in der Jury sitzen.

Zum vierten Mal werden am 24. Januar 2013 die von Sky ins Leben gerufenen Mira Awards verliehen. Bei einer Gala in Berlin werden die besten Pay-TV-Sender ausgezeichnet, die sich noch bis zum 16. November für die Kategorien bewerben können. Insgesamt werden neun Preise verliehen. Ab dem 30. November werden die Zuschauer dann die Möglichkeit haben, unter www.mira-awards.de für die Kategorie Lieblingssender abzustimmen. Zusätzlich zu den Kategorien wird bei den Mira-Awards auch die Pay-TV-Persönlichkeit des Jahres ausgezeichnet und ein Sonderpreis der Jury verliehen. [hjv]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum