Executive Vice President Carsten Fink verlässt Studiocanal

0
19
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Zum Ende des Jahres verlässt Carsten Fink, Executive Vice President Media Distribution & Business Development Germany bei Studiocanal, die Produktionsfirma. Der Abschied erfolge auf eigenen Wunsch und aus persönlichen Gründen.

Anzeige

Wie Studiocanal am Dienstag mitteilte, wird das Unternehmen Details zur Nachfolge von Carsten Fink zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben. Im Unternehmen war Fink für den deutschsprachigen Lizenzhandel in TV & New Media  sowie die in Berlin ansässigen Weltvertriebsaktivitäten verantwortlich. Zudem leitete er das Business Development und war Mitglied des Einkaufsteams.
 
Bevor Fink zu Studio kam, war der 42-Jährige zunächst bei der Bavaria Media und anschließend über zehn Jahre bei der Walt Disney Company in verschiedenen Positionen in München und London tätig. [su]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum