Achtung: Erste Hilfe für Gericom-Besitzer

0
13
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Wie sich herausstellte, besitzt der Gericom LCD 3201 und 3202 Probleme mit Premiere HD-Filmen durch den HDCP-Kopierschutz.

Der Fernseher verweigert dabei die Darstellung des Bildes über seinen DVI-Eingang.

DIGITAL FERNSEHEN hat den Praxistest durchgeführt und kann teilweise Entwarnung geben: Der LCD zeigt zunächst zwar tatsächlich kein Bild, lässt sich jedoch mit einem einfachen Trick bekehren.
 
Zieht man das HDMI-Kabel aus dem Premiere HDTV-Receiver und steckt das Kabel sofort wieder ein, zeigt der LCD zeigt nun Premiere HD-Film ohne Probleme, solange beide Geräte angeschalten bleiben. Dieser Trick funktioniert allerdings nur bei dem Humax Premere-HD-Receiver, nicht bei dem von Pace.
 
Wie Gericom DIGITAL FERNSEHEN mitteilte, arbeitet das Unternehmen gegenwärtig an einer dauerhaften Lösung des Problems. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert