Futuristischer 3D-Fernseher und -Monitor von Samsung

4
31
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der südkoreanische Elektronikhersteller Samsung hat den neuen SyncMaster T27A950 mit 3D-Technologie vorgestellt. Der Flachbildschirm ist mit TV Tuner ausgerüstet und kann so als Monitor und Fernseher genutzt werden.

Anzeige

Ein Blickfang ist das futuristische Design des hochauflösenden 27-Zoll-LED-Displays mit einer Auflösung von 1 920 x 1 080 Pixel und Ultra Clear Panel sowie einem integrierten TV-Tuner. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, ist der Monitor mit der von Samsung TVs bekannten 3D-Technologie ausgestattet, die mit der Acitve-Shutter-Technologie für Full-HD-Qualität sorgt. Die nötige Samsung Shutterbrille ist beim T27A950 im Lieferumfang enthalten ist
 
Das Display unterstützt darüber hinaus die 2D-zu-3D-Konvertierung, mitderen Hilfe zweidimensionale Bilder auf Wunsch analysiert und inEchtzeit in plastische Bilder umgerechnet werden können. Das Ultra Clear Panelkombiniert die farbliche Brillanz eines hochglänzenden mit derKontraststärke eines matten Displays.

Für den Fernsehgebrauch kann die Samsung-Smart-Hub-Oberfläche genutzt werden, die sämtliche Anwendungen zentral zusammenführt. So muss nicht umständlich von einem Menü in ein anderes gewechselt werden. Dies ermöglicht den Zugriff auf vielseitige Online- und Offline-Inhalte bequem vom Wohnzimmer aus.
 

Der Samsung SyncMaster T27A950 stellt das vollständige Farbspektrum des RGB-Farbraumes dar und hat das sogenannte Connect Share integriert. Dahinter steckt eine USB-Schnittstelle mit integriertem Media-Player, mit dem alle gängigen Video-, Musik- und Fotoformate per Knopfdruck abgespielt werden können. Darüber hinaus lassen sich externe Festplatten ohne eigene Stromversorgung anschließen. Der Samsung SyncMaster T27A950 ist ab Ende März für 799 Euro (UVP) im Handel erhältlich.
[js]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

4 Kommentare im Forum

  1. AW: Futuristischer 3D-Fernseher und -Monitor von Samsung Und wie sieht es mit Clouding und Ghosting aus? Bei mir ist beides sehr extrem. Wegen Clouding bekomme ich ein Austauschgerät und mit dem Ghosting bei 3D muss ich leben. Allerdings macht 3D schauen mit Ghosting keinen Spaß.
  2. AW: Futuristischer 3D-Fernseher und -Monitor von Samsung Bei LCD darf man keine 3D-Wunder erwarten - aber bis die Testredakteure ihre 3D-Hausaufgaben gemacht haben, wird noch mancher Kunde darauf reinfallen...
  3. AW: Futuristischer 3D-Fernseher und -Monitor von Samsung Ist aber wieder nur ein einfaches Display, das eine aktiver Shutterbrille benötigt.
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum