[Blick ins Forum] Quotenzombies bei Sky, iEr-Kocher bei Apple?

02.08.2011, 16:10 Uhr, rh

Wenn Sky Oliver Pocher als Moderator bei Sky anheuert und Apple den TV-Markt entert, sorgt das im Forum von DIGITAL FERNSEHEN für Gesprächsstoff. Genauso wie ein neuer 3D-Sender und (mehr oder weniger) nackte Tatsachen bei SmileTV.

Oliver Pocher bei moderiert bei Sky – ein verspäteter Aprilscherz?


 
Entertainer Oliver Pocher heuert bei der Pay-TV-Plattform Sky als Co-Moderator der Sportsendung "Samstag Live" an. User "PC Booster" hofft, dass die Nachricht ein "verspäteter Aprilscherz" ist, obwohl "Markus_x" ironisch anmerkt, dass das Forum doch "sehnsüchtig" auf diese Mitteilung gewartet habe. "Major König" wünscht schon einmal allen Sky-Abonnenten viel Spaß mit dem "Quotenzombie", während Poster "Camouflage" nur eine Bitte hat: "Lasst das (…) nicht wahr sein". Der "Berliner" hat im Hinblick des Moderatorenduos nur ein Fazit: "Unwitzig trifft unbeholfen".
 
Er stellt die Frage, warum bei Sky denn niemand mitbekomme, "dass den keiner sehen will"? "Polo1984" kontert, "was mit Oliver Welke funktioniert hat, kann mit Pocher doch auch gehen". Dem entgegnet "paranox", dass "Welke wenigstens (…) noch lustig" ist. "Kellerkind" hat jedenfalls einen Plan: Er wird Sky "jetzt extra abonnieren, um dann gleich wieder wegen dem Pocher nach Sonderkündigung zu schreien". User "Heronimus" mutmaßt, dass "Sky doch schon pleite" ist, "wenn sie so einen Clown, den keiner mehr sehen will, anheuern".
 
"Jedenfalls weiß man spätestens jetzt, was 'Samstag Live' nicht sein soll, nämlich seriöse Fußballunterhaltung", ärgert sich "digger68". "Meisi" droht: "sollte [Pocher] in Zukunft auch Live am Spielfeld auftauchen, muss ich über eine Nichtverlängerung von Sky nicht lange nachdenken" und "scuzz" wundert sich, ob "Sky jetzt zum Mülleimer für 'Moderatoren' [wird], die keiner mehr sehen will?"
 
"Wrestlingpapst" will die Hoffnung nicht ganz aufgeben und stellt eine Gegenfrage: "Wer von euch hat Pocher jemals in einer seriösen Rolle gesehen"?  Er zweifelt daran, dass der Moderator in der Sportsendung "den Clown raushängen" lässt. "Vielleicht sind wir ja alle überrascht und Pocher hat wirklich Ahnung von dem, was er da macht", meint er.
 
Wie finden Sie den Moderatoren-Zuwachs bei Sky? Im Forum können Sie ihre Meinung mitteilen. Und wer über den Tellerrand schauen möchte, hat beim "Stern" die Gelegenheit dazu, denn die Diskussion um Oliver Pocher bei DIGITALFERNSEHEN.de hat auch das Wochenmagazin erreicht.

3D The Channel – längst überfällig


 
Der Spartensender 3D The Channel bietet Kunden der IPTV-Plattform Entertain ab August exklusive Live-Inhalte aus der dritten Dimension. Außerdem stoßen Sportdigital, France 24 und Al Jazeera English dazu. Forummitglied "southkorea" freut sich und ist der Meinung, dass die Sender "längst überfällig geworden sind". Außerdem findet er den exklusiven 3D-Kanal "toll". "Blue7" findet es hingegen "traurig", dass jetzt "auch schon die 3D-Sender zur Telekom" laufen und fragt: "Was wurde nur aus dem einst mit dem größten HD-Angebot [ausgestatteten] Anbieter Sky Deutschland". Zwar findet der neue 3D-Kanal Anklang, "aber was ist mit neuen HD-Sendern", fragt "Maxel-DIGI".
 
"Hsvforever" ist der Meinung, dass sich die Nachricht aufgrund des versprochenen Angebots gut anhört, gibt aber zu bedenken, dass man abwarten muss, "ob dem Sender nach einigen Wochen die Luft ausgeht, oder auch nicht". "J-e-n-s" kritisiert, dass für die Aufschaltung des 3D-Kanals drei andere Sender entfernt werden: Motors TV, Sat.1 Comedy und Kabel Eins Classics. "Wenn die – wie auch Pay-TV von RTL – fliegen, sieht es nicht gut aus für Sat.1 HD und ProSieben HD bei Entertain". Als Hintergrund sei allerdings angemerkt, dass beim IPTV keine Frequenzengpässe das Senderangebot künstlich einschränken. Die Zahl der ausgestrahlten Kanäle ist theoretisch unbegrenzt.
 
Freuen Sie sich auf den neuen 3D-Sender oder sind Sie enttäuscht, dass er nur bei der Telekom startet? Im entsprechenden Thread können Sie sich an der Diskussion beteiligen.

Unitymedia und das Hackerproblem – Change Cards!

 

Die Nagra-Verschlüsselung beim Kabelnetzanbieter Unitymedia wurde geknackt und damit auch die Pay-TV-Kanäle von Sky. User "ChrisO" findet es interessant, "dass gerade zum Start der Fußball-Saison sowas veröffentlicht wird". Da Unitymedia bei seinen Smartcards auf die ältere Nagra-2-Verschlüsselung setzt, kann "Burnstar" nichts weiter sagen als "change cards", dem "Patrick S" zustimmt und es "erstaunlich" findet, dass der Kopierschutz "erst jetzt gecrackt sein soll".

 

 

"Chrissaso780" vermutet, dass "die ganze Geschichte nicht so lange dauern wird". Schließlich sind Sky und die neue Führung von Unitymedia "ganz andere Kaliber in sowas" und bezieht sich damit auf den Sky-Vorgänger Premiere und seine Hacker-Leidensgeschichte. "Bastiii" geht davon aus, dass Unitymedia-HD-Kunden durch den Hack "noch mehr in den Hintern gekniffen [sind], da es die Verhandlungsposition Unitymedias in puncto HD-Kanäle bestimmt nicht stärken wird".

 

 

Im Zuge der Berichterstattung wird aber auch darüber diskutiert, ob solche Themen auf DIGITALFERNSEHEN.de zu lesen sein sollten oder nicht. "Ardian-seferaj" fragt: "Was bringen euch solche Hackernews" und vermutet, dass solche Nachrichten die Leute nur "anheizen" würde, "es selbst zu testen". Forumuser "mischobo" vertritt die gleiche Meinung und findet, dass "die Art und Weise, wie DF das Thema angeht, (...) absolutes 'Bild'-Niveau [ist]". Letztlich gebe es keine "absolute Sicherheit bei der Verschlüsselung" und auch der Vorwurf "Kabelnetzbetreiber ermöglicht durch offenkundige Sicherheitslücken missbräuchlichem Zugriff auf Fremdprogramme",  sei nicht gerechtfertigt.

 

Was denken Sie? Gehören solche News auf die Seite oder nicht? Diskutieren Sie hier mit.

 

 

Babestation24: "Da läuft ja Mittags bei Sat.1 mehr"

 

"Erotik-Chat mit Deutschlands heißesten Pornostars" verspricht der Spartensender SmileTV mit seinem neuen Fensterprogramm Babestation24. "Modus333" alias "Popper Rammelstiel" findet es augenzwinkernd schön, dass es noch "solche innervierenden Programme gibt" und hofft darauf, "dass Dolby und HD auch noch einen Teil zu diesem Qualitätsfernsehen beitragen".

 

"Speedy" zweifelt daran, dass die Medienwächter anrücken werden, denn Babestation24 sei "ultra soft". Das findet auch "Diabolo": "Absolut harmlos". Da läuft ja Mittags bei Sat.1 mehr", meint er lachend. Für "tennisfan91" ist das alles "heiße Luft um nix". Die "Aufregung sollte bestimmt nur den Sender pushen", denkt er. "Achim14542" fordert hingegen energisch: "Abschalten!".

 

Im Forum können sie mitteilen, was Sie fordern.

Gerüchte um Apple-TVs in 2012 - lieber gleich ein Auto?

 

Laut Branchengerüchten will der Hardwaregigant Apple im März 2012 drei HDTVs auf den Markt bringen. "HeuteUndMorgen" will lieber "nicht wissen, was die Fernseher kosten", wenn schon die Monitore "viel zu teuer waren", aber "die Apple-Fanatiker werden denen schon die Bude einrennen". "Suniboy" kauft sich statt eines 55-Zoll-Fernsehers von Apple "lieber doch einen Golf V".

 

"LHB" erwartet, dass Apple bald "alle Elektronikbereiche [übernimmt]". "Chrissaso780" äußert Bedenken hinsichtlich des Displays der Fernseher, denn wenn diese "wie alle anderen Apple-Geräte verspiegelt sind", würde "kein Fernseh-Feeling aufkommen". "Jake_Harper" warnt: "Den iTV kann man aber nur mit der iSchüssel nutzen, die auf den iSat ausgerichtet ist" und hat gleich noch mehr Produktvorschläge auf Lager: "Wie wäre es mit einem iErkocher für iEr aus dem iStore"?

 

Glauben Sie, dass Apple TV-Geräte auf den Markt bringt? Im Forum können Sie sich in die Diskussion einklinken.

 

 

 

Unter dem Stichwort "Blick ins Forum" gewähren wir ab sofort wöchentlich einen Einblick in die meistdiskutierten Themen der Community von DIGITALFERNSEHEN.de. Rund 120 000 aktive, registrierte Benutzer tauschen sich in mehr als 270 000 Beiträgen über Entwicklungen der Medienbranche, Digital-TV, Heimkino und Entertainment aus und unterstützen sich gegenseitig bei der Lösung technischer Probleme. Auch Sie können nach einer kostenlosen Registrierung eigene Beiträge veröffentlichen.

 
Die in der Rubrik "Blick ins Forum" wiedergegebenen Meinungen stammen von den Lesern des Internetportals DIGITALFERNSEHEN.de und spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder.

  •  drucken 
  • Flattr digitalfernsehen.de
  • Gefällt mir


Anzeige
Beliebteste Meldungen
Newsletter
Technikdatenbank
Bild: Auerbach Verlag

Technische Daten, Produktbilder und Testergebnisse zu DVB-Receivern in der DIGITAL FERNSEHEN Technikdatenbank.
Blu-ray Marktübersicht - die besten Discs
Bild: Auerbach Verlag © graphit - Fotolia.com, Auerbach Verlag

Die Top-10 Blu-rays aus Bild, Ton, 3D und Bonusmaterial.
DIGITALFERNSEHEN.de auf iPad und iPhone
Bild: Auerbach Verlag

DIGITALFERNSEHEN.de erobert Smartphones und Tablet-PCs - Details zu unserer App sowie Facebook, Twitter und Co. mehr...