College-Basketball auf Sport1 ab Dezember auch im Free-TV

13.11.2017, 14:01 Uhr, bey

Die College-Basketball-Liga NCAA gilt als die Brutstätte der NBA-Stars. Sport1 US hat die Spiele schon länger im Programm, so auch diese Woche. Neu ist, dass sie bald auch im Free-TV zu sehen sind.


Sport1 hievt den College-Basketball ins Hauptprogramm und damit auch ins Free-TV. Ab dem 9. Dezember sind ausgewählte Spiele der Nachwuchs-Liga NCAA auch frei empfangbar zu sehen. Vorher geht es aber auf Sport1 US schon ab der Nacht vom morgigen Dienstag auf Mittwoch weiter.


Um 1 Uhr nachts stehen sich zuerst die Duke Blue Devils und die SPartans der Michigan State mit dem Deutschen Gavin Schilling gegenüber. Ab 3 Uhr spielen dann die Kentucky Wildcats gegen die Kansas Jayhawks. Insgesamt werden auf dem Bezahlsender mindestens 130 Spiele der NCAA-Saison zu sehen sein.

Außerdem hat man natürlich auch die großen Stars der NBA im Programm. Hier werden bis zu 120 Partien pro Saison gezeigt. Nächster Termin ist der 16. November mit dem Spiel Charlotte Hornets gegen Cleveland Cavaliers um 2 Uhr in der Frühe.

Beim Debüt des College-Basketballs auf Sport1 im Free-TV, am 9. Dezember um 18 Uhr, werden im Übrigen die Boston College Eagles gegen Duke Blue Devils antreten. Insgesamt präsentieren sich auf der NCAA-Bühne 20 deutsche Spieler, darunter zum Beispiel auch Dom Uhl von den Iowa Hawkeyes und auch Moritz Wagner von den Michigan Wolverines.

  • Gefällt mir