"Ein magischer Moment": ZDF dreht Weihnachtsfilm

09.02.2018, 14:35 Uhr, PMa

Beim ZDF läuten schon wieder die Weihnachtsglocken. Petra Schmidt-Schaller, Axel Stein und Matthias Koeberlin stehen bereits für die Produktion von "Ein magischer Moment" vor der Kamera.


Das ZDF ist schon in Weihnachtsstimmung. Damit die neue Sendereihe pünktlich zum Fest im Programm sein kann, wurde schon jetzt der Startschuss für die Dreharbeiten zu "Ein magischer Moment" gegeben.


In dem 90-minütigen Spielfilm sollen unter anderem die deutschen Schauspieler Petra Schmidt-Schaller, Axel Stein und Matthias Koeberlin zu sehen sein. Bei der Geschichte droht das Weihnachtsfest für den neunjährigen Paul (Jeremy Miliker) in einer Katastrophe zu enden. Schmidt-Schaller spielt die hochschwangere Mutter von Paul. Sie möchte zum Fest mit ihrem neuen Freund Julius (Axel Stein) zusammen ziehen.

Sein Vater Matz, der von Koeberlin gespielt wird, interessiert sich nicht für seinen Sohn. Zum Glück geschieht ein Wunder und Paul kann auf einmal – wie durch Magie – durch Wände gehen. Mit Hilfe dieser Fähigkeit will er seine Eltern wieder zusammen bringen.

Bis März werden die Schauspieler für "Ein magischer Moment" noch vor der Kamera stehen.

  • Gefällt mir