Eishockey: DEL-Saisonstart live auf Sport 1

07.09.2017, 13:30 Uhr, bey

Die neue Saison der DEL steht in den Startlöchern. Am Wochenende legen Deutschlands beste Kufencracks wieder los. Sport1 wird umfangreich live berichten.


Die neue Saison in der Eishockey-Bundesliga DEL wird von einem Gastspiel des Meisters EHC Red Bull München bei den Pinguinen aus Krefeld eingeläutet. Sport1 überträgt die Partie live am morgigen Freitag, den 8. September, um 19.15 Uhr. Aus Krefeld berichten wird das angestammte Team aus Moderator Sascha Bandermann, Kommentator Basti Schwele und Experte Rick Goldmann.


Die drei werden am Wochenende gleich nochmal im Einsatz sein. Am Sonntag läuft das Spiel Grizzlys Wolfsburg gegen Kölner Haie live um 17 Uhr. Dies wird im Verlauf der Saison auch der Regelsendeplatz für Duelle aus DEL bei Sport1 werden. Bis Januar hat sich der Sender bereits die Rechte an 18 weiteren Begegnungen gesichert und diese festgelegt. Daran wird jedes Team der Eishockey-Bundesliga mindestens einmal teilnehmen. Weitere Live-Spiele werden noch angekündigt.

Insgesamt wird Sport1 mindestens 40 Partien übertragen, Play-Off-Begegnungen inklusive. In der letzten Saison verfolgten im Durchschnitt 230.000 Zuschauer die Übertragungen. Darüber hinaus wurden im Saisonverlauf sieben Mal Spitzenwerte über einer halben Million Zuschauer und acht Mal Durchschnittsreichweiten über 300.000 Zuschauer erzielt.

Es verwundert daher nicht, dass Sport1 weiter auf die DEL setzt. Das aktuelle Rechte-Paket hat noch bis einschließlich zur Saison 2019/20 Gültigkeit.

  • Gefällt mir