Enge Kooperation von ARD und ZDF bei Olympischen Spielen 2020

05.10.2018, 15:00 Uhr, dpa

ARD und ZDF planen auch für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio und für die Fußball-EM 2020 eine enge Zusammenarbeit.


"Die Olympischen Spiele werden mit großer Wahrscheinlichkeit in Mainz zentral betreut", sagte ZDF-Intendant Thomas Bellut am Freitag in Mainz. Auch das zentrale Studio solle dort sein. Die Berichterstattung betrifft auch die Paralympics.


Die letzte Bestätigung der ARD fehle noch, es gebe aber gute Gespräche. Für die Fußball-EM 2020 in zwölf Städten in Europa - darunter München - und Asien wird es laut Bellut ebenfalls eine Zusammenarbeit der beiden öffentlich-rechtlichen Sender geben. "Die ganz genaue Form, wo welche Studios errichtet werden, ist noch offen."

Es werde eine "vernünftige Lösung" geben, die Kosteneinsparung mit sich bringe.

  • Gefällt mir