Flexibel Arbeiten: Jobs für die Karriere als digitaler Nomade

05.10.2018, 20:59 Uhr, red

Home Office ist noch immer ein Fremdwort für viele Unternehmen – und wenn nicht, bieten sie ihren Arbeitnehmern häufig nur einen lausigen Tag pro Woche. Dabei träumen heute viele davon, beim Arbeiten die Welt zu bereisen – und so völlig unabhängig vom Ort ihr Geld zu verdienen.


Schließlich sollte zählen, dass man seine Sache gut macht, und nicht, dass man währenddessen im Büro sitzt. Solange die Geschäftswelt sich aber diesbezüglich noch im Entwicklungsstadium befindet, muss man als Seele mit großem Freiheitsdrang andere Möglichkeiten finden, seinen Traum vom ortsunabhängigen Dasein zu realisieren. Zum Glück gibt es bereits eine Handvoll spannender Berufe, die von zu Hause – oder von wo auch immer – ausgeübt werden können. Dieser Artikel stellt einige davon vor.
 
Schreibwerkstatt: Bloggen, Texten, Lektorieren
Wen regelmäßig die Muse küsst, wenn es darum geht, etwas zu Papier zu bringen, der verfügt möglicherweise über ein Talent, das zu Geld gemacht werden kann. Mittlerweile gehört der Internetauftritt zu den wichtigsten Arten eines Unternehmens, sich seiner Außenwelt zu präsentieren – und auf den Seiten erfolgt das immer noch überwiegend in Wort und Text. Professionelle Texter sind also diejenigen, die einem Unternehmen online zum Erfolg verhelfen – einerseits durch Wortgewandtheit, andererseits durch das Ge-schick, den Text so suchmaschinenfreundlich wie möglich zu gestalten. Auch das ist eine Kunst! Wer Texter werde möchte, sollte sich deshalb genauestens mit den Grundsätzen der Suchmaschinenoptimierung auseinandersetzen. Das gleiche gilt für Blogger, die auch ein spannendes Berufsfeld unserer Zeit darstellen und statt für andere für sich Tex-te schreiben. Schließlich will ein Text auf Herz und Nieren geprüft werden; hier kommen Lektoren ins Spiel: Sie lesen den Text durch und verbessern etwaige Fehler. Dass es egal ist, ob das Word-Dokument hierfür im Büro oder auf den Balearen geöffnet wird, versteht sich von selbst.
 
Das Spiel mit den Zahlen: Trading oder Casinos
 
Online-Trading – insbesondere Social Trading – ist eine der beliebtesten Möglichkeiten, ortsunabhängig zu arbeiten. Hat man sich erst einmal Wissen darüber angesammelt, wie Trades im Internet funktionieren, kann man diesen Job ganz entspannt zu jeder Tages-zeit ausüben – und zwar gerne auch vom Strand in Thailand aus. Zockernaturen können dem Ganzen noch eine Portion Nervenkitzel draufsetzen, indem sie sich als professio-neller Pokerspieler in Online-Casinos versuchen oder die neue Casino Bewertungsliste auf heiße Tipps durchstöbern, wo man besonders gut Book of Ra spielen kann. Eines muss aber klar sein: Im Casino gibt’s keine Gewinngarantie. Das Spiel mit dem Glück ist eher Zubrot als Vollzeitjob.


Ständige Verbesserung der Technologie
Die kontinuierliche Verbesserung der Technologie hatte erhebliche Auswirkungen auf die Branche. Mehrere Entwickler konnten der Branche sowohl Hardware- als auch Software-Innovationen beifügen. Allerdings haben nicht alle diese Innovationen und Technologien den Spielern und Glücksspielbetreibern Vorteile gebracht. Die Schwierigkeit, die beste Technologie und Innovation zu wählen, ist das Hauptproblem der Entwickler.
 
In der Realität hat die Technologie die Entwickler dazu gebracht, die Online-Spiele auf dem Smartphone und in Form eines Live-Spiels verfügbar zu machen. Vor kurzem haben sie die Augmented Reality Technologie und das Virtual Gaming eingeführt, um völlig neue und verbesserte Erfahrungen zu präsentieren. Die Augmented Reality Technologie wurde in den Spielen der Casinos implementiert. Die Technologie umfasste mehrere Features, die maßgeblich dazu beitragen, Live-Spiele spannender und realistischer zu gestalten. 
 
Diese Technologie macht es einfacher, ein Spiel überall zu spielen, während sich echte Menschen in einer realistischen virtuellen Umgebung begegnen können. Sie haben die Möglichkeit, sich einem Live-Dealer gegenüber zu treten und zu bestimmen, wo Sie Ihren Einsatz platzieren können. Es ist wie ein landbasiertes Casino. Sowohl Spieler als auch Betreiber profitieren in der Tat von der AR-Technologie. In den kommenden Jahren könnte die AR-Technologie jedoch verbessert oder wahrscheinlich in ein anderes atemberaubendes Stadium gebracht werden. Stellen Sie sich vor, wie gut diese immersivere Technologie in der Pokerwelt mit Poker Texas Hold‘em funktionieren würde!
 
Die Technologie der virtuellen Realität 
Diese Technologie wurde ins Leben gerufen, um Online-Gaming auf eine neue Ebene zu heben, indem es Sie in eine neue Umgebung versetzt, in der die alternative Welt Sie völlig absorbieren wird. Die Fusion der VR-Technologie im Online-Wetten Bereich hat nicht nur das Spielerlebnis verbessert, sondern es auch grenzenlos gemacht. Es besteht kein Zweifel, dass dank verschiedener bahnbrechender Technologien nicht nur die Videospielbranche von diesem neuen Unterhaltungsmedium profitieren wird, sondern dass uns noch aufregende Zeiten bevorstehen.
 
Warum sind Online Spiele so beliebt?
Spieler sind heutzutage wegen der niedrigen Einsätze in den Casinos ins Internet geschwankt. Riesige progressive Jackpots haben dazu geführt, dass die Zahl der Pokerspieler ansteigt. Abgesehen davon besteht bei den meisten Online-Slots ein geringes Verlustrisiko und eine hohe Auszahlung.
 
Eine andere Sache, die sehr attraktiv ist, ist die Tatsache, dass die Spieler sich nicht schick ankleiden müssen, um ein Casino zu besuchen oder Geld für das Essen oder einige Getränke auszugeben haben. Alles, was Spieler heute machen müssen ist zu Hause sitzen und daran Spaß zu haben, mit Freunden und Gegnern zu spielen. 
 
Perspektiven der Zukunft
Augmented Reality ist auch eine praktikable Option für Sportwetten. Wenn es für Sportwetten voll funktionsfähig wird, könnte AR den Spielern sogar helfen, Ihre Wette viel schneller zu platzieren. Stellen Sie sich ein Szenario vor, in dem Sie ein Live-Spiel sehen und auf einen bestimmten Spieler im Spiel wetten möchten. AR erlaubt es Ihnen, auf den Spieler zu "klicken", während Sie das Spiel beobachten, ein paar Fakten über den Favoriten zu erhalten und Ihre Wette zu platzieren. AR ist für die meisten Online-Spieler derzeit noch nicht verfügbar, aber rasante Entwicklungen deuten darauf hin, dass es bald der neue Hype sein wird. 
 
Fazit
Ein Bericht von Digi-Capital schätzt, dass Virtual Reality und Augmented Reality bis 2020 eine Branche mit einem Umsatz von 120 Milliarden US-Dollar sein wird. Es ist leicht zu sehen, wie diese Branche dank der Entwicklung von Apps und Headsets schnell wachsen wird. Der Anteil von Augmented Reality am Gaming Markt wird in den nächsten Jahren exponentiell wachsen. 
 
Eine große Mehrheit der Top-Anbieter der Casino-Software sucht bereits nach neuen Möglichkeiten, AR zu integrieren. Das Hinzufügen von Augmented Reality zu Casino Slots und Tischspielen hat sich bereits in der Anfangsphase als eine beliebte Wahl für diejenigen erwiesen, die über diese Technologie verfügen. Es wurden im AR-Bereich bereits große Schritte unternommen, bei denen viele Spiele-Softwareentwickler stark in diese Technologie investieren. 
 
Es ist also offensichtlich, dass Augmented Reality in den nächsten Jahren an Fahrt gewinnen wird und schon in ein paar Jahren einen absoluten Hype auslösen könnte.  Sowohl Spieler als auch Online-Casino-Betreiber würden von Augmented Reality Spielen profitieren. Aber vorerst, basierend auf den technischen Herausforderungen, bleibt es noch Zukunftsmusik, dass Online Gaming Erlebnis, wie wir es kennen, vollständig zu revolutionieren. Wenn Sie der Meinung sind, dass Live-Gaming bereits realistisch ist, stellen Sie sich vor, wie mächtig ein Augmented Reality Spiel sein könnte, wenn der Live-Dealer plötzlich in Ihrem Wohnzimmer steht.
 
Die Gaming Branche war schon immer Vorreiter bei der Einführung neuer Technologien. AR hat die Schleusen zu endlosen Möglichkeiten für Spieler und Entwickler geöffnet. Sie können nun die Welt neu erschaffen und neu erfinden und ein neues Niveau der Erfahrung vermitteln, welches bis jetzt nur in Hollywood-Filmen für möglich gehalten wird. Die nächsten Jahre werden sowohl für die AR- als auch für die Gaming-Branche prägend sein.

  • Gefällt mir