Hisense bringt Karaoke-TV für chinesischen Markt heraus

22.08.2019, 01:39 Uhr, jrk

Hisense hat sein Social-TV für den chinesischen Markt mit dem interaktiven Hi-Table-System für großformatige soziale Veranstaltungen vorgestellt. Hisense Social-TV soll die zentrale Plattform für Home-Entertainment und das interaktive Erleben werden.


Die Hisense-Geräte verfügen über einen Video-Chat für bis zu sechs Personen. Das Teilen von Kinofilmen ermöglicht es Nutzern, in Echtzeit mit Familienmitgliedern und Freunden zu chatten, während sie gemeinsam fernsehen.


Die Nutzer können beim 3D-Avatar-Karaoke Karaoke in virtuellen Umgebungen wie Tokio, Paris oder anderen Ort singen. Dank der 5G-Technologie können Freunde eingeladen werden, die dann Online mitsingen können.

Die KI-Fitnessfunktion ermittelt die Körperhaltung der Zuschauer und so können diese unter Anleitung direkt im Wohnzimmer zu trainieren. Das TV-Gerät kann nach Aufforderung auch Bilder der Zuschauer machen und diese analysieren.

Hisense setzt den Preis seines 55-Zoll Social-TV S7E auf 6499 Yuan (etwa 829 Euro) und die Standardausgabe des S7 auf 4999 Yuan (640 Euro) an.

  • Gefällt mir