History: Neue Doku-Reihe über Nikola Tesla

11.07.2018, 13:03 Uhr, jk

Nikola Tesla gilt als Erfinder des Wechselstroms und einer der wichtigsten Physiker der Moderne. Nach seinem Tod 1943 wurden Kisten aus seinem Nachlass von der Regierung beschlagnahmt, die jetzt Stoff für eine neue History-Doku liefern.


In der Doku-Reihe "Das Tesla-Vermächtnis" gehen der Astrophysiker Dr. Travis Taylor und der Enthüllungsjournalist Jason Stapleton einigen der größten Rätsel um Nikola Tesla auf den Grund. Die Untersuchungen wurden durch die Freigabe bislang geheimer FBI-Dokumente angeregt und führen unter anderem bis zu US-Präsident Trumps Onkel John Trump.


Nach Teslas überraschendem Tod 1943 hat die Regierung einige Kisten des Erfinders beschlagnahmt. Natürlich ranken sich einige Mysterien und Verschwörungstheorien darum. So sollen sie zum Beispiel Pläne von tödlichen Strahlenwaffen und einer kabellosen globalen Energieversorgung enthalten.

Der Fünfteiler mit jeweils einstündigen Episoden startet am 14. August um 20.15 Uhr bei History. Jeden Dienstag kommt zur gleichen Sendezeit eine neue Folge.

  • Gefällt mir