Huawei startet eigenen Streaming-Service in Europa

13.09.2018, 15:00 Uhr, rs

Italien und Spanien werden die ersten europäischen Länder sein, in denen der chinesische Mobilgerät-Hersteller Huawei sein plattformspezifisches OTT-Streamingangebot anbietet.


Auf Huawei- und Honor-Smartphones sowie Tablets soll über die hauseigene Plattform bald App-basiertes On-Demand-Streaming von Filmen und Serien möglich sein.


Dabei soll die Möglichkeit bestehen, mit einer VIP-Mitgliedschaft für 4,99 Euro diverse Filme und Serien anzuschauen. Nicht im Paket inbegriffene Inhalte sollen wie auch bei "Prime" und anderen Anbietern für eine Leihgebühr zubuchbar sein.
 
Wann der Service in weiteren europäischen Ländern nutzbar sein soll, ist zur Zeit noch nicht bekannt.

  • Gefällt mir