Neue Moderatorin für "SWR Sport"

17.07.2019, 11:00 Uhr, jrk

Zum Start in die neue Saison wird es am Samstag (20. Juli) bei "SWR Sport" ein neues Gesicht geben. Im Wechsel mit Lennert Brinkhoff, Christian Döring und Benjamin Wüst wird die 24-jährige Lea Wagner die Sendung moderieren.


Die Sendung "SWR Sport" am Sonntagabend ab 21.45 Uhr in Baden-Württemberg wird die gebürtige Wiesbadenerin im Wechsel mit Michael Antwerpes, Tom Bartels und Lennert Brinkhoff moderieren.


Die am 15. August 1994 geborene Lea Wagner studierte Crossmedia-Redaktion an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Während ihres Studiums arbeitete sie ab 2014 bereits mehrere Jahre in der SWR Sportredaktion.

Nach einem zweijährigen Volontariat bei der Augsburger RT1.Media Group kehrte sie 2018 zum SWR zurück. Neben der Sendung "SWR Sport" wird Wagner auch Sonderübertragungen moderieren und ist für das Online-Angebot von "SWR Sport" sowie die SWR Fernsehangebote "SWR aktuell Baden-Württemberg" und "SWR Landesschau Baden-Württemberg" unterwegs.

Im Ersten wird Lea Wagner für die ARD "Sportschau" als Interviewerin und für das ARD Magazin "Live nach Neun" als Reporterin im Einsatz sein. An diesem Samstag moderiert sie von 17.30 bis 18 Uhr die Zusammenfassungen der 3. Liga in "SWR Sport", unter anderem vom Spiel 1. FC Kaiserslautern - SpVgg Unterhaching.

  • Gefällt mir