Neunte Staffel von "How I Met Your Mother"

17.07.2012, 13:49 Uhr, lf

Obwohl die Erfolgsserie "How I Met Your Mother" in der kommenden achten Staffel beendet werden sollte, führen der US-Sender CBS und die Produktionsfirma 20th Century Fox TV Verhandlungen über eine weitere Staffel.


Nachdem die Quoten der sechsten Staffel von "How I Met Your Mother" nicht den erwarteten Gewinn verzeichnet haben, sollte die Kultserie mit der achten Staffel ihr Ende finden. Doch als die siebte Staffel überraschend erfolgreich wurde und in den USA sogar mit dem Erfolgscastingformat "The Voice" konkurrieren konnte, sieht der Sender CBS neues Potenzial für die Sitcom.
 
Nach Angaben der Variety befinden sich CBS und die Produktionsfirma 20th Century Fox TV bereits in Verhandlungen mit den Serienproduzenten und den Hauptdarstellern, die bisher nur Verträge für die kommende achte Staffel haben. Allerdings berichtet das Branchenblatt, dass die Stimmung zwischen den Schauspielern und dem Sender sehr gut sei, da CBS bei der zeitlichen Planung der Drehpläne den Stars stets entgegengekommen sei.
 
Auch die Weiterführung der Story dürfte problemlos voranschreiten, da die Drehbuchautoren noch nicht mit den Arbeiten an dem Skript für die achte Staffel begonnen haben. Wann CBS seine endgültige Entscheidung genau publik macht, ist bisher noch nicht bekannt.


"How I Met Your Mother" handelt von Ted Mosby (Josh Radnor), der seinen Kindern im Jahr 2030 erzählt, wie er deren Mutter kennengelernt hat. Seine Geschichte beginnt im Jahre 2005, als der 27-jährige Ted sein Architekturstudium abgeschlossen hat. Gemeinsam mit seinen beiden Freunden Lily (Alyson Hannigan) und Marshall (Jason Segel) wohnt er in einer WG. Alle drei sind des weiteren mit dem Frauenheld Barney (Neil Patrick Harris) und der aus Kanada stammenden Fernsehmoderatorin Robin (Cobie Smulders) befreundet.
 
Jede einzelne Folge dreht sich um das aufregende Leben dieser fünf Hauptcharaktere. Im Laufe der Serie werden einige Hinweise gegeben, bei wem es sich letztendlich um Teds Frau handeln könnte.
 
Die Idee zu "How I Met Your Mother" stammt von den beiden Autoren Craig Thomas und Carter Bays, die bereits bei "American Dad" mitarbeiteten. Seit 2005 wird die Serie für den US-amerikanischen Fernsehsender CBS produziert. In Deutschland wird "How I Met Your Mother" seit September 2008 auf dem Sender ProSieben ausgestrahlt.

  •  drucken 
  • Flattr digitalfernsehen.de
  • Gefällt mir