RBB launcht App zum Fontane-Jahr 2019

03.12.2018, 13:00 Uhr, jrk

Im Dezember 2019 jährt sich Theodor Fontanes Geburtstag zum 200. Mal. Aus diesem Anlass hat der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) die App "Fontane" entwickelt.


Die App soll Nutzer dazu einladen, in Berlin und Brandenburg Spuren des bekannten deutschen Schriftstellers zu entdecken und seine Wege und Werke zu erkunden. Bereits 120 Orte in der Region sind in der App enthalten.


Unter ihnen sind zum Beispiel "Chicago am Schwielowsee", Caputh, Neuruppin oder Bad Freienwalde. Zu jedem Ort gibt es Audios oder Videos, ein passendes Stück Originaltext sowie Zitate.

Die App bietet zudem Themenfilter, weist via Push-Nachricht auf spannende Fontane-Orte in der Umgebung hin und schlägt passende Inhalte entlang der bekannten Wander- und Radrouten in Brandenburg vor. Hierfür kooperiert der rbb mit Partnern wie Fontane.200, TMB (Tourismus Marketing Brandenburg) und DB Regio.

Die App für Android und iOS steht im App Store unter "Fontane" ab heute zum kostenlosen Download bereit.
 

  • Gefällt mir