SWR-Doku: Neue Folgen von "Die Retter vom Feldberg"

20.03.2017, 18:04 Uhr, nis

Auch in den Sommermonaten ist der Einsatz der Bergretter häufig gefragt. Der SWR widmet sich in zwei neuen Folgen seiner Dokumentation "Die Retter vom Feldberg" den oftmals schwierigen und gefährlichen Einsätzen der Retter.


Die Bergrettung wird von vielen Menschen nur mit dem Winter assoziiert. Wenn ein Skiunfall passiert, eine Lawine ausgelöst wird oder ein ähnliches Unglück geschieht. Doch die Bergretter sind auch im Sommer im Einsatz - und auch dann können diese Einsätze nicht nur brenzlig sondern auch äußerst gefährlich sein.


Mit zwei neuen Folgen widmet sich der SWR in seiner Dokumentation "Die Retter vom Feldberg" den haarsträubenden Einsätzen der Bergretter, die immer dann zur Stelle sind, wenn Menschen in den Bergen in Not geraten.


Seit dem 1. März wiederholt der SWR bereits die Episoden 1 bis 3, die von der Bergrettung im Winter berichten. Am Mitttwoch und  am 29. März folgen jeweils um 21.00 Uhr die neuen Folgen mit den Sommereinsätzen.

  • Gefällt mir