Sky Deutschland weiter auf Wachstumskurs

20.04.2017, 20:43 Uhr, fp

Die Sektkorken knallen beim Pay-TV-Anbieter Sky in Unterföhring. Nicht nur die Abozahlen steigen, auch Gewinn und Werbeeinnahmen sprudelten im letzten Quartal.


In Deutschland und Österreich stiegen die Erlöse um mehr als ein Viertel auf 1,38 Milliarden Pfund, informierte der britische Pay-TV-Anbieter.


Damit erzielten die Briten im deutschsprachigen Geschäft erstmals in einem zusammenhängenden Zeitraum von neun Monaten einen operativen Gewinn.
 
Im ersten Quartal konnte Sky in Deutschland und Österreich 73.000 Neukunden gewinnen. Insgesamt kommt man damit nun auf 4,9 Millionen Kunden. Die Werbeeinnahmen seien so hoch wie noch nie gewesen, was auch mit dem Wechsel des Kanals Sky Sport News HD ins Free TV begründet werden kann.

  • Gefällt mir