Unitymedia Kabel BW wird Sponsor von Borussia Dortmund

23.01.2014, 17:57 Uhr, ps

Unitymedia Kabel BW wird neuer Sponsor von Borussia Dortmund. Der Kabelnetzbetreiber wird künftig im Stadion des Bundesligisten mit Werbebannern präsent sein. Jürgen Klopp und seine Spieler treten hingegen in einem neuen Werbeclip des Unternehmens auf.


Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia Kabel BW ist neuer Partner des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund. Wie das Unternehmen am Donnerstag bekannt gab, umfasst die Partnerschaft das Einbinden von Logos und weitere Werbemaßnahmen im Stadion. Der Kabel-Anbieter wird dabei unter anderem während der Spiele auf den Video-Leinwänden im Stadion des BVB präsent sein.


Die Partnerschaft wurde am Donnerstag zwischen Unitymedia-Kabel-BW-CEO Lutz Schüler und BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke besiegelt. Auch Dortmund-Trainer Jürgen Klopp war bei der Präsentation anwesend. Klopp sowie einige seiner Spieler sind zudem Protagonisten in einem neuen Werbespot des Kabelnetzbetreibers, der ab sofort auf Youtube zu sehen ist.
 
Zu der Partnerschaft sollen auch diverse Promotion-Aktivitäten gehören, die den Fans und Geschäftspartnern von Unitymedia Kabel BW in Zukunft zugutekommen werden. Angedacht sind unter anderem Autogrammstunden und Fotoshootings.

Unitymedia-Kabel-BW-Chef Lutz Schüler bekommt sein BVB-Trikot und überreicht Dortmund-Trainer Jürgen Klopp im Gegenzug die Horizon-Box im BVB-Design.

Bild: Unitymedia Kabel BW
  • Gefällt mir