Wartungsarbeiten: UKW- und DAB+-Sender in Bärbelkreuz

21.09.2016, 09:11 Uhr, nis

Wegen Wartungsarbeiten müssen sich Radiohörer am Standort Bärbelkreuz auf kurzfristige Ausfälle gefasst machen. Betroffen sind sowohl UKW als auch DAB Plus.


Am Standort Bärbelkreuz stehen vorgeschriebene Prüfungen an. Deshalb werden am heutigen Mittwoch die UKW- und DAB-Plus-Sender am Standort Bärbelkreuz kurzzeitig abgeschaltet. Ein beeinträchtigter oder kurzzeitig unterbrochener Empfang ist von 11.05 bis 12.00 Uhr möglich.


Betroffen von der Abschaltung sind die Sender WDR 3 (96,3 MHz) und WDR 5 (89,6 MHz). Ein Empfang ist dann per UKW eingeschränkt oder gar nicht möglich. Ebenso betroffen ist der Standort Monschau, konkret die Sender WDR 3 (98,2 MHz), WDR 5 (87,7 MHz), DKultur (106,1 MHz). Ebenso sind per DAB Plus alle WDR-Hörfunkprogramme betroffen.

  • Gefällt mir