"You Are Wanted": Erfolgreicher Start für Schweighöfer-Serie

21.03.2017, 11:04 Uhr, nis

Bereits im Vorfeld wurde die neue Amazon-Serie mit Matthias Schweighöfer ausführlich beworben. Der Aufwand hat sich gelohnt: "You Are Wanted" darf sich über einen erfolgreichen Start freuen.


Seit dem vergangenen Freitag ist die Serie "You Are Wanted" mit Matthias Schweighöfer in der Hauptrolle bei Amazon Prime Video verfügbar. Die umfassenden Werbemaßnahmen haben sich für den Streamingdienst gelohnt. "You Are Wanted" rangiert derzeit in den Video-on-Demand-Ratings von Goldmedia auf Platz 1.


Insgesamt 35 Prozent der Prime-Nutzer haben demnach auf die erste deutsche Amazon-Serie zugegriffen, wobei der überweigende Teil männliche Zuschauer waren. Zudem haben 60 Prozent "You Are Wanted" nicht allein gesehen. Dem großen Interesse an der Schweighöfer-Serie konnte nur "The Man in the High Castle" folgen, das immerhin 26 Prozent der Nutzer einschalteten.
 
"You Are Wanted" handelt von dem Hotelmanager Lukas Franke (Schweighöfer), dessen persönliche Daten gehackt werden. Als der Hacker seine digitale Identität umschreibt, gerät Franke unter Verdacht, Mitglied einer terroristischen Organisation zu sein. Da ihm niemand Glauben schenkt, begibt er sich selbst auf die Suche nach den Tätern und stößt dabei auf ein weiteres Opfer, das sich seiner verzweifelten Suche nach der Wahrheit anschließt.

Die komplette Serie, die als Amazon Original produziert wurde, ist auf Amazon Prime Video verfügbar. Abonnenten können die Serie ohne Aufpreis sehen.

  • Gefällt mir