Neue DAB Plus Sendeanlagen in der Oberpfalz

3
30
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Bild: © jakkapan - Fotolia.com

Der Bayerische Rundfunk nimmt einen neuen Senderstandort in der Stadt Amberg in Betrieb. Außerdem gibt es mehr Programmvielfalt in Berchtesgaden dank einer Erweiterung am Sender Jenner.

Der BR verbessert mit der Inbetriebnahme der neuen Sendeanlage am 18. Oktober den DAB-Plus-Empfang im Stadtgebiet Amberg und der näheren Umgebung. Aufgeschaltet werden zunächst die zehn bayernweiten DAB-Plus-Radioprogramme auf Kanal 11 D.

Die Aufschaltung einer zweiten Sendeanlage für weitere Radiostationen und Regionalprogramme folgt zu einem späteren Zeitpunkt. Die Hörer in der Stadt Amberg können das landesweite Programmangebot mit entsprechenden Empfangsgeräten nun auch innerhalb von Gebäuden gut empfangen. Zeitgleich vergrößert der BR am Sender Jenner bei Berchtesgaden die Auswahl an Radiostationen über DAB Plus.

Es wird empfohlen, dafür einen automatischen Sendersuchlauf am DAB-Plus-Radio zu starten, sofern die Programme bisher noch nicht gelistet sind. [bey]

Bildquelle:

  • Empfang_Radio_Artikelbild: © jakkapan - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 3 anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!