Das Vierte ab sofort mit EPG

0
21
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Der neue deutsche Privatsender Das Vierte, der im Herbst 2005 startete, hat nun einen elektronischen Programmführer auf Astra 19,2 Grad Ost aufgeschaltet.

Somit kann der Sender, der auf der Frequenz 12,460 GHz horizontal (SR 27500, FEC 3/4) verbreitet wird, in vollem Umfang genossen werden.

Speziell Besitzer von Festplattenreceivern wird dieser Fortschritt freuen, da zur Timerprogrammierung nun nur noch wenige Handgriffe nötig sind. Das Vierte gehört zur NBC-Gruppe und sendet ein Mixprogramm aus Filmen und Serien uncodiert auf Astra. [sch]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com
Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert