Deutsche Fassung von „Carnival Row“ startet heute bei Prime Video

5
1653
© Amazon
Anzeige

Die aufwändig produzierte Originalserie von Amazon Prime Video thematisiert Phantasiegestalten als Flüchtlinge in der realen Welt – und ist ab heute auch in deutscher Synchronfassung abrufbar.

Fantasy-Begeisterte die Mantel- und Degen-Veteran Orlando Bloom und US-Shootingstar Cara Delevigne in der opulenten Serienproduktion auf Prime Video sehen wollten, konnten dies bereits seit Augst – bislang aber nur in der englischen Originalfassung.

Nun legt Amazon Prime Video nach und liefert pünktlich zur Wohnzimmersaison eine deutsche Tonspur zum Fantasy-Vergnügen. Seit dem heutigen 22. November ist die Originalserie auf der Streamingplattform also auch in deutscher Sprache zu finden.

Somit gestalten sich die zauberhaft aufbereiteten Wirrungen um die massenhaft aus bedrohten Traumwelten entflohenen Sagengestalten und magischen Geschlöpfe für das deutschsprachige Publikum leichter zugänglich – wenngleich Prime bereits zum Start fremdsprachiger Serien in der Regel bereits Untertitel in vielen Sprachen für jene mitliefert, die nicht auf eine Synchronfassung warten wollen.

Bildquelle:

  • APV_Carnival Row_: © Amazon

5 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum