Die letzten Tage Christian Wulffs: „Der Rücktritt“ auf Blu-ray

6
14
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Am 17. Februar 2012 erklärt Bundespräsident Christian Wulff im Beisein seiner Frau Bettina seinen Rücktritt. Zu schwer lasten der Vorwurf der Vorteilsnahme und der Druck der Medien auf ihm. Koch Media veröffentlicht den Sat.1-Fernsehfilm „Der Rücktritt“ Ende März auf Blu-ray.

Als Christian Wulff (Kai Wiesinger) am 17. Februar 2012 gemeinsam mit seiner Frau Bettina (Anja Kling) den großen Saal von Schloss Bellevue betritt, um seinen Rücktritt bekannt zu geben, ist der Bundespräsident schwer gezeichnet von den letzten 68 Tagen. Als Wulff am 12. Dezember 2011 von einer geplanten Enthüllungsgeschichte der „Bild“-Zeitung erfährt, versucht er zunächst den Schein zu waren. Ein privater Kredit, den Wulff in seiner Zeit als Ministerpräsident in Niedersachsen von dem mit ihm befreundeten Unternehmer Egon Geerkens bekam, ohne den Landtag ausreichend darüber zu informieren, wird ihm nun zum Verhängnis. Auch die Beziehung zu seinem Freund, dem Filmfinanzier David Groenewol, wird kritisch beäugt.
 
Diesen schwerwiegenden Vorwürfen der Vorteilsnahme und dem zunehmenden Druck der Medien ist Wulff auf Dauer nicht gewachsen. Schließlich brennen ihm die Sicherungen durch: er hinterlässt dem „Bild“-Chefredakteur Kai Diekmann (Hans-Jochen Wagner) eine Drohung auf dem Anrufbeantworter. Auch das anschließende Fernsehinterview für ARD und ZDF kann ihm nicht den gewünschten Befreiungsschlag liefern, sondern drängt ihn immer mehr in sein Kartenhaus aus Widersprüchen, das nun nach und nach zusammenfällt. Der Rücktritt wird immer mehr zum einzig logischen Ausweg.

Am 20. März bringt Koch Media die Biografie über die letzten 68 Tage des ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff auf Blu-ray heraus. Als Bonusmaterial befinden sich ein Making-of und ein Trailer auf der blauen Scheibe.
 
Beim Online-Händler Amazon kann man sich „Der Rücktritt“ schon jetzt für aktuell 14,99 Euro auf Blu-ray sichern.

Mehr als 7300 aktuelle Heimkino-Highlights finden Sie in der großen Blu-ray-Datenbank auf DIGITALFERNSEHEN.de.Suchen Sie gezielt nach Filmen Ihrer Lieblingsschauspieler, stöbernSiedurch die verschiedenen Genres oder verschaffen Sie sich in unsererVorschau einen Überblick zu den spannendsten Neuerscheinungen derkommenden Monate. Ein Klick lohnt sich![das]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

6 Kommentare im Forum

  1. AW: Die letzten Tage Christian Wulffs: "Der Rücktritt" auf Blu-ray Der Fall Wullf zeigt doch in der aktuellen Situation einerseits wie verlogen unsere Gesellschaft ist und andererseits wie sehr wir durch einzelne Medien manipulierbar sind. Der Wullf hat hier und da mal ein "Paar Wiener" umsonst gegessen und ein Honeß bunkert Millionen unversteuertes Geld in der Schweiz und ist immer noch ein ehrenwerter Mann. 2 Fälle, 1 Zeitung.
  2. AW: Die letzten Tage Christian Wulffs: "Der Rücktritt" auf Blu-ray Diesen Film wollte schon im TV keiner sehen, geschweige denn für Geld auf Blue-Ray. Eben SAT.1 - was will man erwarten.
  3. AW: Die letzten Tage Christian Wulffs: "Der Rücktritt" auf Blu-ray Was für eine Ressourcenverschwendung!
Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum